Die aus einer traditionsreichen St. Petersburger Musikerfamilie stammende Pianistin Kira Ratner studierte an der Spezialschule für Musik, am Konservatorium St. Petersburg (Prof. Pavel Egorov) und an der Hochschule für Musik Köln (Prof. Michael Endres). Ihre Studien schloss sie jeweils mit Auszeichnung ab. Nach ihrem Konzertexamen im Oktober 1997 wurde sie Dozentin an der Musikhochschule Köln und 2001 auch an der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf. Der Schwerpunkt ihres künstlerischen Wirkens liegt in der Kammermusik. Beim Felix-Mendelssohn-Bartholdi-Wettbewerb 1995 in Berlin und beim Internationalen Instrumentalwettbewerb Markneukirchen 2011 wurde sie als beste Klavierbegleiterin ausgezeichnet.

Bei unserem Neujahrsempfang am 10.01.2010 sorgte sie für das musikalische Programm.