Axel Seifer wurde am 28.04.1951 geboren und studierte Schauspiel in Stuttgart. Er ist freischaffender Schauspieler und Regisseur. 2004 erschien sein Buch „Als Schubert so alt war wie ich…“, worin er seine Erfahrung als Darsteller des Kontrabassisten in Patrick Süßkinds beschreibt. Diese Rolle hat er über zwanzig Jahre gespielt. 2015 erschien mit der Erzählung „Hubert“ sein zweites Buch.

Bei unserem Jour fixe am 12.02.2006 sprach er über die Rolle seines Lebens, den Kontrabassisten in „der Kontrabass“ dem Solostück von Patrick Süskind.