Erster KunstSalon-Theaterpreis: KimchiBrot Connection gewinnt mit „living happily ever after“

17.07.17

Am 12. und 13. Juli 2017 fand im Orangerie-Theater im Volksgarten das erste KunstSalon-Theaterpreis-Festival statt, bei dem die drei nominierten Produktionen „A wie Aufklärung“ vom nö theater, „Das winzige Stückchen Blau“ von KörperSchafftKlang und „living happily ever after“ von KimchiBrot Connection gegeneinander antraten. Der KunstSalon-Theaterpreis ist ein neues Förderprojekt des … Mehr

Tagesexkursion 01. August: »SKULPTUR PROJEKTE MÜNSTER«

07.07.17

Ins spannende Kunstjahr 2017 gehört unbedingt ein Besuch der Skulpturenausstellung in Münster, die alle 10 Jahre stattfindet. Initiator und Kurator Kasper König verantwortet – in diesem Jahr mit einem Kuratorenteam – diese Großausstellung im Stadtraum bereits zum fünften Mal. Der Wandel des Begriffs der Skulptur im öffentlichen Raum zeigt sich … Mehr

Yana Novotorova erhält Tanz-Stipendium CROSSOVER

06.07.17

Das Stipendium CROSSOVER unterstützt 2017 erstmals eine Absolventin des Zentrum für Zeitgenössischen Tanz (ZZT) der Hochschule für Musik und Tanz Köln finanziell und strukturell. Der KunstSalon möchte mit dem Stipendium junge Tänzer/-innen, die am Anfang ihrer Karriere stehen, fördern und die Weiterentwicklung des Tanz-Nachwuchses in Köln stärken. Aus acht Bewerberinnen, … Mehr

KunstSalon-Theaterpreis-Festival

04.07.17

KunstSalon-Theaterpreis-Festival 12. + 13.07.2017 Erstmals wurden in diesem Jahr freie, professionelle Theatergruppen eingeladen, sich für den KunstSalon-Theaterpreis zu bewerben: Aus insgesamt 17 Bewerbungen wurden drei Stücke nominiert und zum Theaterpreis-Festival eingeladen. Am 12. und 13. Juli gibt es somit gebündelte Theaterkraft aus dem Kölner Raum zu erleben. Eine Fachjury und … Mehr

Rückblick: Jürgen Klauke im Max Ernst Museum Brühl – Kuratorenführung am 30.6.2017

01.07.17

Der Direktor des Max Ernst Museums, Dr. Achim Sommer,  führte eine große fachkundige Gruppe der KunstSalon-Freunde durch die retrospektiv angelegte Ausstellung des Kölner Künstlers, der zu den wichtigsten Performance-, Foto- und Medienkünstlern der Gegenwart zählt. Die Ausstellung im Max Ernst Museum gibt erstmals einen Überblick über das zeichnerische Werk des … Mehr

Aufruf: Privatunterkünfte und Leerstand in Köln gesucht

28.06.17

CityLeaks Urban Art Festival 2017 – Privatunterkünfte und Leerstand in Köln gesucht Vom 01. bis 24. September 2017 findet in Köln das internationale Urban Art Festival CityLeaks zum vierten Mal statt. Neben großformatigen Fassadengestaltungen richtet CityLeaks seinen Blick auf Installation, … Mehr

Rückblick: jour fixe soirée_Kunst im öffentlichen Raum

12.06.17

Kunst im öffentlichen Raum richtet den Blick auf das Leben in der Stadt, generiert sich aus ihr und gestaltet sie sozusagen in ganz neuen Formen und Formaten „von unten“: politische Bewegungen wie „Recht auf Stadt“, „Occupy“ oder „Reclaim your City“ gehören genauso dazu wie Urban Gardening, Urban Art, Street Art … Mehr

Der KunstSalon-Klavierworkshop geht in die zweite Runde!

05.05.17

Auch in diesem Frühjahr findet der Klavierworkshop in der Schule Zwirnerstraße wieder statt. Der Pianist und Pädagoge Ron Cherian bringt den Schulkindern das Instrument in verschiedenen Werkblöcken nahe: Vom Kennenlernen des Instrumentes und Improvisieren bis zum Komponieren eines einfachen Liedes mit Begleitung und Refrain. Unterrichtet werden Kinder mit Förderbedarf und … Mehr

Rückblick: jour fixe soirée mit Andres Veiel

05.05.17

Der Hut, der Filz, die Fettecke – das sind die Stichwörter, die die meisten mit Beuys assoziieren. Was sein umfangreiches und vielseitiges Werk tatsächlich ausmacht und was er für eine Persönlichkeit war, der Künstler, der Mensch, der Professor und der politische Aktivist Joseph Beuys, davon vermittelt Andres Veiels außergewöhnlicher dokumentarischer … Mehr