»REAL FAKE« SPRINGEN SIE ÜBER IHREN SCHATTEN

28.03.18

Trauen Sie sich und springen Sie einmal über Ihren Schatten! Das hier ist keine Probe. Das ist mein Leben. Was passiert, wenn Sie die Regieanweisung ändern und die Dramaturgie neu entwerfen? Hier bin ich. Hier ist Euer Entwurf. Hier ist mein Fake. Bassam Ghazi, der Regisseur des Stücks „real … Mehr Erfahren

»Rosas danst Rosas« Ein Stück Tanzgeschichte im tanzhaus nrw erleben

28.03.18

Mit „Rosas danst Rosas“ schaffte die flämische Choreografin Anne Teresa De Keersmaeker vor 35 Jahren ihren internationalen Durchbruch. Streng formal und hoch emotional, ist das Stück zum Maßstab des postmodernen Tanzes geworden. Jetzt kommt das brillante und provokante Meisterwerk nach Düsseldorf – mit einer neuen, jungen Besetzung, die den … Mehr Erfahren

JOUR FIXE »SCHWERPUNKT FOTOGRAFIE«

28.03.18

Mit der Gründung der Kunsthochschule für Medien (KHM) wurden in Köln seit 1990 moderne Kunstformen in hochprofessioneller Weise gelehrt und die Fotografie fand hier neben Video und Film einen Schwerpunkt. In der Nachfolge des langjährigen Kunstprofessors Jürgen Klauke wird der Bereich der künstlerischen Fotografie seit 2011 von Beate Gütschow (*1970 … Mehr Erfahren

»3 TAGE IN QUIBERON« KÖLN PREMIERE MIT MARIE BÄUMER

28.02.18

Die Regisseurin Emily Atef erzählt von einem entscheidenden Ereignis in der letzten Lebensphase einer der berühmtesten deutschen und europäischen Schauspielerinnen, Romy Schneider – herausragend gespielt von Marie Bäumer. Als deutscher Wettbewerbsbeitrag feierte der Film über „die Schneider“ auf der 68. Berlinale Premiere. Nun darf er sich Hoffnungen auf den Deutschen … Mehr Erfahren

»WOYZECK« JULIAN PÖRKSEN BERICHTET VON DER PRODUKTION + VORSTELLUNG

28.02.18

Es ist sein Testament geworden, dieses unvollendete, revolutionäre Dramenfragment „Woyzeck“, an dem Georg Büchner in seinen letzten Lebensmonaten gearbeitet hat. Julian Pörksen, Dramaturg der Produktion, wird zunächst von der Arbeit mit der skandinavischen Regisseurin Therese Willstedt und der Auseinandersetzung mit einem Stoff berichten, der nichts von seiner visionären Kraft eingebüßt … Mehr Erfahren

BILDENDE KUNST TIPP »CHRISTIAN KEINSTAR – 2 TAGE OFFENES ATELIER«

28.02.18

Der Villa Aurora Stipendiat des KunstSalon 2008, Christian Keinstar, der immer wieder durch spektakuläre Ausstellungen auf sich aufmerksam macht – zuletzt 2017 in einer Einzelausstellung im Duisburger Lehmbruckmuseum – öffnet am 17. und am 18. März sein Atelier in Köln-Lövenich. Er zeigt neue Arbeiten u.a. mit seiner Fotoserie High and … Mehr Erfahren

MIT »COCOONDANCE« NEUE TÄNZERISCHE ERZÄHLWEISEN ENTDECKEN

28.02.18

Das Bonner Ensemble CocoonDance ist derzeit in der Tanzwelt in aller Munde. Als einzige freie Kompanie aus NRW wurde CocoonDance eingeladen, um bei der Tanzplattform 2018, der wichtigste Biennale für zeitgenössischen Tanz und Choreographie in Deutschland, ihre Arbeit zu präsentieren. Einige Tage vorher feiern CocoonDance mit ihrer neuen Produktion „VIS … Mehr Erfahren

SCHAUSPIELTIPP: OFFENE GENERALPROBE ZU »LIVING HAPPILY EVER AFTER«

28.02.18

Das mit dem KunstSalon-Theaterpreis 2017 ausgezeichnete Stück der KimchiBrot Connection können Sie bereits vor unserem jour fixe am 11. März kennenlernen. Zur Wiederaufnahme und Umbesetzung findet im Quartier am Hafen eine öffentliche Generalprobe statt. Ausgehend von ihren eigenen Liebesidealen, setzen sich die Performance mit der von Hollywood propagierten Vorstellungen von … Mehr Erfahren

JOUR FIXE: KUNSTSALON-THEATERPREIS-GEWINNER »KIMCHIBROT CONNECTION«

28.02.18

KimchiBrot Connection ist eine deutsche Physical Theatre Company mit Sitz in Köln. Gründungsmitglieder sind Elisabeth Hofmann und Constantin Hochkeppel (Darstellung, Tanz, Choreografie) sowie die Regisseurin und Autorin Laura N. Junghanns. Alle drei absolvierten die Folkwang Universität der Künste in Essen: Hochkeppel und Hofmann studierten bis April 2016 Physical Theatre, Junghanns … Mehr Erfahren

TANZTIPP: OFFENE PROBE ZU »ON BODY«

01.02.18

Reingeschlichen: Offene Probe mit Richard Siegals „Ballet of Difference“. Bevor wir bei unserem jour fixe am 18. Februar Richard Siegal, Leiter der Kompanie „Richard Siegal / Ballet of Difference“, hautnah kennenlernen, haben wir einige Tage zuvor schon die Möglichkeit, den Choreografen und seine Tänzerinnen und Tänzer in Aktion zu erleben. Mehr Erfahren

FILM-PREVIEW »DIE VERLEGERIN«

01.02.18

Cinenova-Preview vor dem Bundesstart Die Veröffentlichung der geheimen „Pentagon Papers“ 1971 zählt neben der Watergate-Affäre zu den größten politischen Skandalen in der Vergangenheit der USA. Jetzt hat Star-Regisseur Steven Spielberg diesen ersten „Leak“ der Pressegeschichte für die große Leinwand rekonstruiert. Darin riskieren Meryl Streep als erste weibliche Zeitungsverlegerin und Tom … Mehr Erfahren

JOUR FIXE: RICHARD SIEGAL IM GESPRÄCH

01.02.18

Im Frühjahr 2017 ging ein Ruck durch die Kölner Kulturszene: Das Schauspiel Köln, Tanz Köln und die in München beheimatete Tanzkompanie „Richard Siegal / Ballet of Difference“ gaben ihre zunächst auf drei Jahre angelegte Kooperation und künstlerische Partnerschaft bekannt. Erstmals seit mehreren Jahren wird an den Bühnen Köln wieder Tanz … Mehr Erfahren

»ROT« – MICHAELA KRETSCHMANN ERZÄHLT VON ROTHKO

04.01.18

Dramaturgin, Theaterpädagogin und an diesem besonderen Abend auch Museumwärterin Michaela Kretschmann begrüßt die KunstSalon-Mitglieder um 19.00 Uhr in der Bar Britney und berichtet über Rothkos Welt – und darüber, wie sein Gemälde von New York über Rom nach Köln gekommen ist. Im Anschluss an die Vorstellung treffen wir dann Melanie … Mehr Erfahren

JAMES ROSENQUIST »EINTAUCHEN INS BILD«, EXKLUSIVE KURATORENFÜHRUNG

04.01.18

Das Museum Ludwig, das die größte Pop-Art Sammlung Europas besitzt, präsentiert mit der groß angelegten Ausstellung von James Rosenquist die Werke dieses bedeutenden Künstlers der amerikanischen Pop Art. Die Ausstellung verfolgt den zentralen Aspekt des „Eintauchens ins Bild“, wie der Künstler es selbst nennt und bietet einen breiten Überblick über … Mehr Erfahren

Jour Fixe: Neujahrsempfang mit Nicolas Brieger

04.01.18

Für unseren traditionellen Neujahrsempfang konnten wir in diesem Jahr den international hochgeschätzten Schauspieler und Bühnenregisseur Nicolas Brieger gewinnen, der dem KunstSalon seit den Anfängen eng verbunden ist. Exklusiv für die Gäste unseres Neujahrsempfangs hat er einen ganz persönlichen Blick auf die aktuellen gesellschaftlichen Strömungen geworfen, den er in seinem Vortrag … Mehr Erfahren

»Ausflug zur tanzkompanie des jahres 2017: das Ballett am Rhein«

30.11.17

Im Sommer 2017 wurde das Ballett am Rhein unter der Leitung von Martin Schläpfer von der internationalen Fachzeitschrift „Tanz“ zur „Kompanie des Jahres“ gewählt. Im Januar 2018 wollen wir beim Ballettabend b.33 in die Arbeit der Kompanie eintauchen: „Stravinsky Violin Concerto“, eines der raffiniertesten und tänzerisch anspruchsvollsten Meisterwerke des amerikanischen … Mehr Erfahren

KUNSTSALON-CHOREOGRAFIE-PREIS-GEWINNER GUY MARSAN BEIM TANZ.TAUSCH-FESTIVAL

30.11.17

Bereits zum sechsten Mal präsentiert das tanz.tausch-Festival an fünf Tagen zeitgenössischen Tanz und Performancekunst. In der diesjährigen Ausgabe liegt der Schwerpunkt auf Arbeiten, die sich mit hochaktuellen Themen wie Heimat, Wurzeln, Transformation und Anpassung beschäftigen. Beim spannenden Triple-bill-Abend am zweiten Festivaltag feiert die Produktion „Heim@Home“ des KunstSalon-Choreografie-Preis-Gewinners Guy Marsan – … Mehr Erfahren

jour fixe: KUNSTSALON-CHOREOGRAFIE-PREIS-GEWINNER GUY MARSAN IM GESPRÄCH

30.11.17

Im Mai 2016 wurde in Kooperation mit der new talents – biennale cologne der zweite KunstSalon-Choreografie-Preis vergeben. Nach einer Vorauswahl stellten sich die Finalisten einer Fachjury und präsentierten ihre Performances im öffentlichen Raum in Köln. Überzeugen konnte Guy Marsan, frankokanadischer Performer, Tänzer, Theaterkünstler und Choreograf, mit seinem Stück „All work, … Mehr Erfahren

»DAS KONGO TRIBUNAL«_JOUR-FIXE-PREVIEW

02.11.17

„Das Kongo Tribunal“ durchleuchtet anhand eines Tribunals vor Ort im Ostkongo und in Berlin die Gründe und Hintergründe für den seit bald 20 Jahren andauernden Krieg im Gebiet der Großen Seen. Dabei entsteht ein menschlich erschütterndes, analytisch tiefgründiges Tableauder neokolonialen Weltordnung. Der Dokumentarfilm läßt die Ereignisse und Verhandlungstage dieses spektakulären … Mehr Erfahren

»IM SPIELRAUSCH«_EXKLUSIVE KURATORENFÜHRUNG IM MAKK

02.11.17

„IM SPIELRAUSCH – von Königinnen, Pixelmonstern und Drachentötern“ lautet die neue Wechselausstellung im Museum für Angewandte Kunst, die in Kooperation mit dem Institut für Medienkultur und Theater sowie der Theaterwissenschaftlichen Sammlung der Universität zu Köln entstanden ist. Die Ausstellung befasst sich mit dem „Spiel“ als kulturelle Praxis, mit der kulturellen … Mehr Erfahren

»TANZFILMABEND IM ORANGERIE-THEATER«

02.11.17

Am 03. November können wir in die spannende Welt der Tanzfilme eintauchen: im Orangerie-Theater werden mit „The Body as Archive“ (2016) von Michael Maurissens und „Butterfly Soul“ (2012) von Eric Oberdorff gleich zwei Produktionen gezeigt, die Tänzer und Tänzerkörper teils dokumentarisch, teils poetisch porträtieren. Beim anschließenden Publikumsgespräch mit Thomas Thorausch, … Mehr Erfahren

jour fixe: WHERE POLITICS FAIL, ONLY ART CAN HELP

02.11.17

„Das Kongo Tribunal“, Milo Raus einzigartiges mediales Kunstprojekt, beleuchtet die Gründe und Hintergründe für den größten und blutigsten Wirtschaftskrieg der Menschheitsgeschichte mit bereits 6 Millionen Toten. Das Tribunal versammelte im Sommer 2015 die Opfer, Täter, Zeugen und Analytiker dieses Krieges in Bukavu/Ostkongo sowie Berlin zu einem großen zivilen Volkstribunal.   Der … Mehr Erfahren

»The Square« Preview und Filmgespräch

29.09.17

Lassen Sie sich nicht die Kölner Preview von »The Square« entgehen, der dieses Jahr die Goldenen Palme bei den Filmfestspielen von Cannes gewonnen hat!  Christian (Claes Bang) ist der smarte Kurator eines großen Museums in Stockholm. Die nächste spektakuläre Ausstellung, die er vorbereitet, ist „The Square“. Es handelt sich um einen Platz, der als … Mehr Erfahren

TIPP! »17. KÖLNER THEATERNACHT«

29.09.17

Am 2. Oktober gibt es wieder Gelegenheit, in über 200 Vorstellungen in 44 Theatern auf 50 Bühnen die Kölner Theaterwelt zu entdecken und zu vertiefen und eine tolle Veranstaltungsnacht gemeinsam zu erleben. Erstmals findet auch die „Junge Theaternacht“ statt: Mit 14 verschiedenen Stücken in 23 Vorstellungen von 16.00 bis 19.30 … Mehr Erfahren

»EIN WIEDERSEHEN MIT REUT SHEMESH«

29.09.17

Im Oktober treffen wir auf eine alte Bekannte des KunstSalon: Reut Shemesh zeigt ihre neue Produktion GOLA in der TanzFaktur. In ihrer neuen Arbeit für vier Tänzer/-innen setzt sich die israelische Choreografin kritisch mit nationalen Zeremonien auseinander, die Gemeinschaftsgefühl, Trauer über Verluste oder Freude über Siege und vor allem Nationalismus … Mehr Erfahren

jour fixe mit ALWIN LAY

29.09.17

Wenn sich ein Stipendium dem Ende zuneigt, ist das immer wieder ein besonderer Höhepunkt – für den KunstSalon als Förderer und für den Künstler als Abrundung einer künstlerischen Periode. Alwin Lay, der 11. Stipendiat des Villa-Aurora-Stipendiums, hat seinen Aufenthalt in der ehemaligen Feuchtwanger-Villa bereits im 1. Quartal 2016 absolviert und … Mehr Erfahren

Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 10

14.09.17

TAKADOON „INNER VOICE“ LINDA KAUFFELDT (GESANG)CHRISTOPHER BAUM (PIANO)LISA WULFF (BASS)ALEXANDER KLAUCK (SCHLAGZEUG) Gastgeber: Dr. Jens Baas, Techniker Krankenkasse   JAZZDie Kombination von Contemporary Jazz mit eingängigen Melodien und bewegten Rhythmen ist ihr Markenzeichen. Takadoons Musik klingt frisch, überraschend und lebendig. Vier Individualisten, von denen jeder sein … Mehr Erfahren

Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 17

14.09.17

FJARILL „STILLA TYD“ AINO LÖWENMARK (GESANG, KLAVIER)HANMARI SPIEGEL (VIOLINE, GESANG) Gastgeber: Dr. Annick Horn   FOLKDie Schwedin Aino Löwenmark und die Südafrikanerin Hanmari Spiegel feiern mit Fjarill seit Jahren Erfolge: Sie veröffentlichten bislang fünf Alben zusammen, gewannen den Ruth-Weltmusikpreis und spielten hunderte Konzerte. Seit einigen Jahren ist das … Mehr Erfahren

Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 25

14.09.17

FRANK GRISCHEK „AKKORDEON. ABER SCHÖN.“ FRANK GRISCHEK (AKKORDEON) Gastgeber: Susanne und Jörg Müller-Scholtz   MUSETTE. KLASSIK. TANGO. FOLKMit melodischen, verträumt-sehnsüchtigen Eigenkompositionen, sowie Interpretationen bekannter Stücke verzaubert Frank Grischek – zusammen mit seiner »Borsini Superstar« – das Publikum. Ob Musettewalzer, Tango, Klassik, Jazz oder Irish-Folk – seinem Instrument setzt er … Mehr Erfahren

Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 33

14.09.17

TONALI STREICHTRIO „ABSCHLUSSKONZERT“ MARINA GRAUMAN (VIOLINE)SARINA ZICKGRAF (VIOLA)CHRISTOPH HEESCH (CELLO) Gastgeber: Dr. Regina Back, Claussen Simon Stiftung zu Gast in der Alten Grundbuchhalle   KLASSIKWarum wir immer wieder sehr gern TONALi -Teilnehmer ins Festival einladen? Weil die jungen Instrumentalisten, die diesen Wettbewerb durchlaufen, nicht nur wirkliche Ausnahmetalente … Mehr Erfahren

Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 32

14.09.17

RIDERS CONNECTION „COLOUR ME“ PHILIPP RESSEL (GESANG, GITARRE, MUNDTROMPETE)MORITZ EICKWORTH (BEATBOX)ALEX (BASS) Gastgeber: Patrick Moreira, 25hours hotel Hafencity   REGGAE. SOUL. BLUES. FOLKRiders Connection – diese Band aus Berlin ist in mehrfacher Hinsicht eine Entdeckung: Jenseits aller Genre-Schubladen hat sie ihren ganz eigenen Stil – irgendwo zwischen … Mehr Erfahren

Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 31

14.09.17

JESSICA GALL „REAL LIFE GIRL“ JESSICA GALL (GESANG)ROBERT MATT (E-PIANO)JOHANNES FEIGE (GITARRE) Gastgeber: Dr. Thomas Klischan, Hamburger Golf-Club e.V.   SINGER-SONGWRITER. SOUL. JAZZJessica Gall, geboren in Berlin als Tochter eines Musiker-Paares, studierte Jazz an der Hochschule für Musik »Hanns Eisler«, erlaubte sich bei der Suche nach ihrem … Mehr Erfahren

Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 30

14.09.17

PLEBEIAN LOVE „LEAVE AND RETURN“ MAIKE LINDEMANN (GESANG)MATTHIAS KURTH (GITARRE) Gastgeber: Silvia Reiter, Hotel Wedina   ACOUSTIC SOUL»Leave and return« – der Titel aus dem Repertoire von Plebeian Love passt gut zum Konzertort, einem Hotel. Dort wird – wie schon in vergangenen Jahren – der Wintergarten für Musiker … Mehr Erfahren

Muisk in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 29

14.09.17

STUDIERENDE DES HAMBURGER KONSERVATORIUMS „DAS KONZERT DER VÖGEL“ STEFFI REGNER (GESANG U. A.)SONJA GLÄSER (QUERFLÖTE / BLOCKFLÖTE U. A.)QINGXIN SUN (E-PIANO U. A.)YINGZE DU (E-PIANO U. A.)BOLUN WANG (GESANG U. A.)MICHAEL SOLLE (GITARRE U. A.)AILUN GUO (E-PIANO U. A.)SONGZHEQI YANG (GESANG U. A.) … Mehr Erfahren

Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 28

14.09.17

RAPHAEL PARATORE & ALEXEJ STADLER „CELLISSIMO“ RAPHAEL PARATORE (CELLO)ALEXEJ STADLER (CELLO) Gastgeber: Wolfdieter Schumacher, Der Hamburger und Germania Ruderclub   KLASSIKZwei vielversprechende Cellisten der jungen Generation können Sie in diesem Matinee-Konzert im Bootshaus am Alsterufer erleben. Raphael Paratore spielt in verschiedenen Besetzungen – u. a. als Cellist im … Mehr Erfahren

Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 27

14.09.17

MARVIN BROOKS „THE STRONGEST SURVIVE“ MARVIN BROOKS (GESANG)FLORIAN FLEISCHER (GITARRE) Gastgeber: Wolfgang Kluge   SOUL. POP»Hammerstimme!«, raunte jemand aus dem Publikum beim letzten Konzert von Marvin Brooks im Festival vor zwei Jahren. Tatsächlich hat der in Berlin geborene Sohn einer Ghanaerin und eines Deutschen eine imposante Soul-Stimme, die … Mehr Erfahren

Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 26

14.09.17

DUNCAN TOWNSEND „ECHO“ DUNCAN TOWNSEND (GESANG / GITARRE) Gastgeber: Daniela Hinrichs   POP. FOLK. ROCKAls Kind war Duncan Townsend fasziniert von den Platten seines Vaters: John Lennon, Rolling Stones, Bob Dylan. Nach anfänglichem Klavier- und Violinenunterricht, wechselte er daher auch bald zur Gitarre. Auf die Frage seiner Musiklehrerin, was … Mehr Erfahren

Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 24

14.09.17

ERIK PENNY „ANOTHER WAY OF TALKING“ ERIK PENNY (GESANG, GITARRE) Gastgeber: Anke und Dr. Klaus Weber   SINGER-SONGWRITEREr ist in Potsdam / New York geboren, in El Paso / Texas aufgewachsen und in Los Angeles zum bühnenerprobten Musiker geworden. 2008 kam Erik Penny nach Berlin, wo er seitdem lebt … Mehr Erfahren

Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 23

14.09.17

JON FLEMMING OLSEN „VON GANZ ALLEIN“ JON FLEMMING OLSEN (GESANG, GITARRE) Gastgeber: Sabine und Dr. Thomas Finne   SINGER-SONGWRITERMit seiner Band »Texas Lightning« vertrat er Deutschland beim Eurovision Song Contest und heimste mit dem Nr. 1 Hit »No No Never« Gold und Platin ein. Den Cowboyhut hat der Musiker … Mehr Erfahren

Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 22

14.09.17

NATURE IN THE CITY „WE GET BY“ ROBIN SELLIN (GESANG, GITARRE)JOHANNES HEGER (KONTRABASS, GESANG) Gastgeber: Janne und Kay Wortmann, Gärtnerei Johs. Wortmann   ACOUSTIC FOLK-POPManchmal findet man erst über Umwege zusammen … Nachdem sich Robin Sellin und Johannes Heger – beide aus Hamburg – in Boston am Berklee … Mehr Erfahren

Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 21

14.09.17

TRIO CON BRIO MIT MARKUS PFEIFF „DIVERTIMENTO“ JAKOB SADENIUS (FAGOTT)HENRIKE KIRSCH (FAGOTT)MERET FIEDLER (FAGOTT)MARKUS PFEIFF (FAGOTT) Gastgeber: Maren v. Kügelgen Sternel und Olaf Sternel   KLASSIKMarkus Pfeiff ist Solo-Fagottist im Kammerorchester Hamburger Camerata und gern gesehener Gast in vielen norddeutschen Orchestern, u. a. bei den Hamburger … Mehr Erfahren

Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 20

14.09.17

ALINA AZARIO „SCHUBERT, MOZART UND DEBUSSY“ ALINA AZARIO (FLÜGEL) Gastgeber: Elke und Dr. Christian Cassebaum   KLASSIKIhr Klavierdiplom an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg schloss Alina Azario mit der höchsten Auszeichnung ab. Es folgte ein Aufbaustudium mit Konzertexamen, das sie 2014 ebenfalls mit Auszeichnung beendete. In Folge … Mehr Erfahren

Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 19

14.09.17

MOISÉS MATTOS & PEDRO VAZ TECLAS MAIS CORDAS MOISÉS NATIVIDADE DE MATTOS (KLAVIER)PEDRO MARIANO TEIXEIRA VAZ (CELLO) Gastgeber: Marisol und Dr. Robert Röttger   KLASSIKTasten (teclas) und Saiten (cordas) sind hier im Zusammenspiel des Brasilianers Moisés Mattos und des Portugiesen Pedro Vaz zu hören. Pedro studierte Cello in … Mehr Erfahren

Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 18

14.09.17

BORN TRIO „CELLO TROELLO“ AMADEUS TEMPLETON (CELLO)BORIS MATCHIN (CELLO)HANNI LIANG (KLAVIER) Gastgeber: Dr. Thomas Brakensiek und Jutta von Bargen, Hamburger Volksbank   KLASSIKSie sind nicht nur Musik- und Arbeitskollegen, sondern auch Freunde und Nachbarn – alle drei wohnen in der Bornstraße, daher der Name des Trios. Die … Mehr Erfahren

Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 16

14.09.17

SOPHIE SY „MUSIC FROM THE KITCHEN“ SOPHIE SY (GESANG, GITARRE)JULIE SCHMIEDEBERG (BASS)SARAH LASAKI (PERCUSSION) Gastgeber: Corinna und Andreas Perner, Bluhm & Perner   SINGER-SONGWRITER. SOUL»Music from the kitchen« hat Sophie als Überschrift für ihr Konzertprogramm gewählt. Denn die Lieder, die sie an diesem Abend spielen wird, sind … Mehr Erfahren

Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 15

14.09.17

STEFANIE BOLTZ TRIO „CUT OUTS“ STEFANIE BOLTZ (GESANG)SVEN FALLER (KONTRABASS)MARTIN KURSAWE (GITARREN) Gastgeber: Klaus Markert, Markert Gruppe   JAZZ»Gesang mit allen Sinnen und unbändiger Lebenslust!« schreibt die SÜDWEST PRESSE über Stefanie Boltz. Aufsehen erregt sie seit einigen Jahren als singende Hälfte des preisgekrönten Duos »Le Bang Bang«, … Mehr Erfahren

Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 14

14.09.17

CHRISTINA LUX „WEGE“ CHRISTINA LUX (GESANG, GITARRE) Gastgeber: Gabriele und Rüdiger Wolff   SOUL. FOLK1983 begann sie als Sängerin einer Rockband, reiste dann durch die Welt des Jazz, landete in der multikulturellen A Cappella Band Vocaleros und begann 1996, ihre eigenen Songs zu schreiben. Christina Lux hat bereits acht … Mehr Erfahren

Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 13

14.09.17

LADYBIRD „KAUF DIR EINEN BUNTEN LUFTBALLON“ SARAH METTENLEITER (GESANG, KLAVIER)ANTONIA DERING (GESANG, KONTRABASS) Gastgeber: Johanna Hedrich und Ulrike Bärsch, Verein Schulkate Volksdorf e.V.   30ER JAHRE SCHLAGERÜber eine schmale Treppe geht es hinauf auf den Dachboden der kleinen Fachwerkkate. Das historische Schulhaus von 1752 hat eine bewegte Vergangenheit … Mehr Erfahren

Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – 12

14.09.17

JULIAN LEBENDER „COMPASS“ JULIAN LEBENDER (GESANG, GITARRE) Gastgeber: Sabine und Carsten Dreißig   SINGER-SONGWRITERJulian Lebender wusste schon sehr früh, dass er Musiker werden wollte. Bereits mit 13 Jahren hatte der gebürtige Reinbeker seine ersten Auftritte in und um Hamburg. So war er unter anderem Teilnehmer bei »New Voices Hamburg«. Mehr Erfahren