TANZTIPP: OFFENE PROBE ZU »ON BODY«

01.02.18

Reingeschlichen: Offene Probe mit Richard Siegals „Ballet of Difference“. Bevor wir bei unserem jour fixe am 18. Februar Richard Siegal, Leiter der Kompanie „Richard Siegal / Ballet of Difference“, hautnah kennenlernen, haben wir einige Tage zuvor schon die Möglichkeit, den Choreografen und seine Tänzerinnen und Tänzer in Aktion zu erleben. Mehr

FILM-PREVIEW »DIE VERLEGERIN«

01.02.18

Cinenova-Preview vor dem Bundesstart Die Veröffentlichung der geheimen „Pentagon Papers“ 1971 zählt neben der Watergate-Affäre zu den größten politischen Skandalen in der Vergangenheit der USA. Jetzt hat Star-Regisseur Steven Spielberg diesen ersten „Leak“ der Pressegeschichte für die große Leinwand rekonstruiert. Darin riskieren Meryl Streep als erste weibliche Zeitungsverlegerin und Tom … Mehr

JOUR FIXE: RICHARD SIEGAL IM GESPRÄCH

01.02.18

Im Frühjahr 2017 ging ein Ruck durch die Kölner Kulturszene: Das Schauspiel Köln, Tanz Köln und die in München beheimatete Tanzkompanie „Richard Siegal / Ballet of Difference“ gaben ihre zunächst auf drei Jahre angelegte Kooperation und künstlerische Partnerschaft bekannt. Erstmals seit mehreren Jahren wird an den Bühnen Köln wieder Tanz … Mehr

»ROT« – MICHAELA KRETSCHMANN ERZÄHLT VON ROTHKO

04.01.18

Dramaturgin, Theaterpädagogin und an diesem besonderen Abend auch Museumwärterin Michaela Kretschmann begrüßt die KunstSalon-Mitglieder um 19.00 Uhr in der Bar Britney und berichtet über Rothkos Welt – und darüber, wie sein Gemälde von New York über Rom nach Köln gekommen ist. Im Anschluss an die Vorstellung treffen wir dann Melanie … Mehr

JAMES ROSENQUIST »EINTAUCHEN INS BILD«, EXKLUSIVE KURATORENFÜHRUNG

04.01.18

Das Museum Ludwig, das die größte Pop-Art Sammlung Europas besitzt, präsentiert mit der groß angelegten Ausstellung von James Rosenquist die Werke dieses bedeutenden Künstlers der amerikanischen Pop Art. Die Ausstellung verfolgt den zentralen Aspekt des „Eintauchens ins Bild“, wie der Künstler es selbst nennt und bietet einen breiten Überblick über … Mehr

Jour Fixe: Neujahrsempfang mit Nicolas Brieger

04.01.18

Für unseren traditionellen Neujahrsempfang konnten wir in diesem Jahr den international hochgeschätzten Schauspieler und Bühnenregisseur Nicolas Brieger gewinnen, der dem KunstSalon seit den Anfängen eng verbunden ist. Exklusiv für die Gäste unseres Neujahrsempfangs hat er einen ganz persönlichen Blick auf die aktuellen gesellschaftlichen Strömungen geworfen, den er in seinem Vortrag … Mehr

»Ausflug zur tanzkompanie des jahres 2017: das Ballett am Rhein«

30.11.17

Im Sommer 2017 wurde das Ballett am Rhein unter der Leitung von Martin Schläpfer von der internationalen Fachzeitschrift „Tanz“ zur „Kompanie des Jahres“ gewählt. Im Januar 2018 wollen wir beim Ballettabend b.33 in die Arbeit der Kompanie eintauchen: „Stravinsky Violin Concerto“, eines der raffiniertesten und tänzerisch anspruchsvollsten Meisterwerke des amerikanischen … Mehr

KUNSTSALON-CHOREOGRAFIE-PREIS-GEWINNER GUY MARSAN BEIM TANZ.TAUSCH-FESTIVAL

30.11.17

Bereits zum sechsten Mal präsentiert das tanz.tausch-Festival an fünf Tagen zeitgenössischen Tanz und Performancekunst. In der diesjährigen Ausgabe liegt der Schwerpunkt auf Arbeiten, die sich mit hochaktuellen Themen wie Heimat, Wurzeln, Transformation und Anpassung beschäftigen. Beim spannenden Triple-bill-Abend am zweiten Festivaltag feiert die Produktion „Heim@Home“ des KunstSalon-Choreografie-Preis-Gewinners Guy Marsan – … Mehr

jour fixe: KUNSTSALON-CHOREOGRAFIE-PREIS-GEWINNER GUY MARSAN IM GESPRÄCH

30.11.17

Im Mai 2016 wurde in Kooperation mit der new talents – biennale cologne der zweite KunstSalon-Choreografie-Preis vergeben. Nach einer Vorauswahl stellten sich die Finalisten einer Fachjury und präsentierten ihre Performances im öffentlichen Raum in Köln. Überzeugen konnte Guy Marsan, frankokanadischer Performer, Tänzer, Theaterkünstler und Choreograf, mit seinem Stück „All work, … Mehr