Save the date: KunstSalon-Theaterpreis + Festival

28.04.17

Erstmals wurden in diesem Jahr freie, professionelle Theatergruppen eingeladen, sich für den KunstSalon-Theaterpreis zu bewerben: Aus insgesamt 17 Bewerbungen wurden drei Stücke nominiert und zum Theaterpreis-Festival im Orangerie – Theater im Volksgarten eingeladen. Am 12. und 13. Juli gibt es somit gebündelte Theaterkraft aus dem Kölner Raum zu erleben. Eine … Mehr

»LITERATUR IN DEN HÄUSERN DER STADT«MITGLIEDERVORVERKAUF

28.04.17

Das Literaturfestival naht in großen Schritten! Vom 21. bis 25. Juni 2017 gibt es wieder Lesungen in den Häusern der Stadt zu erleben und zu entdecken. Freuen Sie sich auf ein vielfältiges Programm, das von Klassikern bis Novitäten das breite Spektrum der Literatur spiegelt. Der Vorverkauf für die exklusiven Mitgliederlesungen … Mehr

»BEUYS – KÖLN-PREMIERE«jour fixe soirée

31.03.17

Der Hut, der Filz, die Fettecke – das sind die Stichwörter, die die meisten mit Beuys assoziieren. Was sein umfangreiches und vielseitiges Werk tatsächlich ausmacht, und was er für eine Persönlichkeit war, der Künstler, der Mensch, der Professor und der politische Aktivist Joseph Beuys, davon vermittelt Andres Veiels außergewöhnlicher dokumentarischer … Mehr

»DIE 51. ART COLOGNE«FÜHRUNG

31.03.17

Die ART COLOGNE bietet Kunstliebhabern und -sammlern seit 1967 verschiedenste Angebote – von der Kunst der Klassischen Moderne und Nachkriegskunst bis zur modernen und zeitgenössischen Kunst etablierter Galerien. Dazu gehört ebenfalls der Bereich NEW POSITIONS, ein Förderprogramm für junge Künstler und in diesem Jahr mit dem Sektor NEUMARKT eine zentrale … Mehr

»WUSSTEN SIE SCHON?« HAUSFÜHRUNG + THEATERBESUCH

31.03.17

Bereits in dieser Spielzeit ist das Schauspiel Köln auch wieder mitten in der Stadt präsent: in der Außenspielstätte am Offenbachplatz. Das Theater auf der Baustelle wird geleitet von vier jungen Regisseur/-innen und hat schon für so einige Überraschungen gesorgt. Nun dürfen wir mal genauer hinschauen und erhalten eine exklusive Führung … Mehr

jour fixe mit volker kutscher

31.03.17

Als Vorgeschmack auf das Festival Literatur in den Häusern der Stadt 2017 begrüßten wir zum jour fixe im April Schriftsteller und Journalist Volker Kutscher, der im diesjährigen Festival aus seinem neuesten Roman „Lunapark“ liest.  Nach dem Studium der Germanistik, Philosophie und Geschichte arbeitete Volker Kutscher zunächst als Tageszeitungsredakteur, bevor er … Mehr

Marionettenspiel – Eine ungewöhnliche Conceptual Art Aufführung

20.03.17

Im Rahmen des KunstSalon-Projektes „Culturelink- Projekte für und mit Geflüchteten“ wurde in den vergangenen drei Monaten ein Theater-Workshop in der Flüchtlingsunterkunft des DRK auf der Koblenzer Straße angeboten. Diese sich aus dem Workshop entwickelnde Aufführung hat insbesondere den Zugang unserer menschlichen Sinne zu ihrer Umgebung im Fokus; eine Umgebung, durchtränkt … Mehr

»A United Kingdom«_Preview & Filmgespräch

09.03.17

»A United Kingdom« basiert auf außergewöhnlichen, wahren Begebenheiten. Im Jahr 1947 verliebte sich Seretse Khama, Königssohn von Botswana, in die Londoner Büroangestellte Ruth Williams. Ihre Heirat wurde nicht nur von ihren beiden Familien sondern auch von den Regierungen Großbritanniens und Südafrikas abgelehnt. Doch Seretse und Ruth trotzten ihren Familien, der … Mehr

»BATSHEVA DANCE COMPANY«_BESUCH IM TANZHAUS NRW

28.02.17

Die Batsheva Dance Company gehört mit ihrer unverwechselbaren Bewegungssprache zu den etabliertesten Tanzkompanien Israels. Im April ist das junge Ensemble der Company mit „Naharin’s Virus“ zu Gast im tanzhaus nrw: Das Jahrhundertwerk von Ohad Naharin stammt aus dem Jahr 2001 und gilt als politisches Symbol, als Vermittler zwischen jüdischer und … Mehr

»DIE METABOLISTEN«_VORSTELLUNGSBESUCH & PUBLIKUMSGESPRÄCH

28.02.17

In unserer Gesellschaft, in der das Älterwerden von jüngeren Generationen häufig mit einer Ansammlung von Defiziten gleichgesetzt wird, zelebrieren „DIE METABOLISTEN“ nicht nur die (Bühnen-)Erfahrung und das Wissen, das sich ein Performer mit zunehmendem Alter angeeignet hat, sondern auch die Gelassenheit, die Spielfreude und den Ausdruck, die damit einhergehen. Die … Mehr