FILM-PREVIEW »DIE VERLEGERIN«

Sa 17.02.18
BEGINN: 16.00 Uhr

Tickets

Freunde des KunstSalon und Mitglieder der filmsociety 7,50€; Gäste 8,50€

Cinenova

Herbrandstr. 11
50825 Köln

Anfahrt

Teilen

Geben Sie Ihren Freunden Bescheid

Cinenova-Preview vor dem Bundesstart

Die Veröffentlichung der geheimen „Pentagon Papers“ 1971 zählt neben der Watergate-Affäre zu den größten politischen Skandalen in der Vergangenheit der USA. Jetzt hat Star-Regisseur Steven Spielberg diesen ersten „Leak“ der Pressegeschichte für die große Leinwand rekonstruiert. Darin riskieren Meryl Streep als erste weibliche Zeitungsverlegerin und Tom Hanks als Chefredakteur ihre Karrieren und die Zukunft der „Washington Post“, um über den gigantischen Vertuschungsversuch im Weißen Haus zu berichten, in den allein vier US-Präsidenten verwickelt sind.

Wenn wir Ihnen diesen Monat einen Film ans Herz legen möchten, dann ist es dieses hochspannende Plädoyer für die Pressefreiheit, das in bester Tradition von Klassikern wie „Die Unbestechlichen“ den Puls beschleunigt. Nominiert für zahlreiche Filmpreise, u.a. als bester Film und für die beste Hauptdarstellerin bei den kommenden Oscars!

Bereits vor dem Bundesstart können Sie mit der filmsociety bei der Cinenova-Preview von „Die Verlegerin“ mit dabei sein. Der Film wird im englischen Original mit Untertiteln gezeigt.

 

FOTO: © upimedia/Universal Pictures

FILM-PREVIEW »DIE VERLEGERIN«