Literatur in den Häusern der Stadt – Bonn – Lesung 11

Fr 03.06.16
BEGINN: 20:00

Tickets

20€ / 13€ zzgl. VVKG

Festival Tickets

Deutsche Telekom AG

Friedrich-Ebert-Allee 140
53113 Bonn

Anfahrt

Teilen

Geben Sie Ihren Freunden Bescheid

„Das Medium ist die Botschaft“ von und mit Stefan Hunstein und Edmund Telgenkämper – Gastgeber: Deutsche Telekom AG, Telekom Design Gallery*

Wie wirklich ist die Wirklichkeit, was kann man über Zukunft wissen ? Große Dichter und Denker haben sich dem Thema Zukunft gewidmet und gestellt – sie waren die Innovationsberater und Apokalyptiker der nächsten Generation. Schon damals präsentierten sie die Visionen von morgen. Sie brachten ihren Rezipienten die Lösungen zur Gegenwart und Zukunft: Platon, George Orwell und Marshal McLuhan. Ihre Literatur ist eine »Hands-On Experience« und dreht sich rund um die Innovation der Zukunft von gestern. Vielleicht erhalten sie jene »Gadgets« zum Ausprobieren die Ihnen schon heute das Morgen erklären!? Begleiten Sie gemeinsam mit Edmund Telgenkämper und Stefan Hunstein die ehemaligen und aktuellen Denker und Zukunftsvisionäre. Leben wir jetzt schon im »Smart Life« der Denker des 20. Jahrhunderts ? Welche Entwicklungen haben uns das Leben erleichtert ? Welche Möglichkeiten bot der technische Fortschritt und wird er uns bieten? Was ist Zeit? Die Keynotes liefern unter anderem Philosophen wie Harald Welzer und Byung-Chul Han. 

Der Münchener Schauspieler und Fotokünstler Stefan Hunstein (Foto links) war unter anderem bei den Salzburger Festspielen, an den Münchener Kammerspielen und am Bayerischen Staatsschauspiel tätig. Er ist Träger des Deutschen Photopreises (1991). 

Edmund Telgenkämper stand bereits in allen Theatern des deutschsprachigen Raumes auf der Bühne. Er gehörte zum Ensemble des Theater Basel, des Deutschen Schauspielhauses Hamburg, des Burgtheater Wien und der Münchner Kammerspielen. Edmund Telgenkämper (Jahrgang 1968) arbeitet mit sämtlichen Regiegrößen wie Stefan Bachmann, Armin Petras, Andreas Kriegenburg, zusammen.

*Die Telekom Design Gallery ist das Zukunfts- und Innovationsforum der Deutschen Telekom AG. Hier wird der Blick auf das Leben der Menschen in einer relevant vernetzten Zukunft gerichtet und erlebbar gemacht. In der Design Gallery fördert die Deutsche Telekom den offenen Dialog über Kundenbedürfnisse, Technologien und Geschäftsanforderungen von morgen. 

Alle Kartenerwerber der Lesung von »Das Medium ist die Botschaft« können exklusiv an der Telekom-Design-Gallery-Tour teilnehmen!
Beginn: 18:30 Uhr
Treffpunkt: Empfangscounter im Foyer

Fotos © Ruth Kappus; Beate Kellmann

Literatur in den Häusern der Stadt – Bonn – Lesung 11