Literatur in den Häusern der Stadt – Bonn – Lesung 15

So 25.06.17
BEGINN: 15.00 Uhr

Tickets

Privathaus

Burg Adendorf 1
53343 Wachtberg-Adendorf

Anfahrt

Teilen

Geben Sie Ihren Freunden Bescheid

„By a Lady – Das Leben der Jane Austen“ von Rebecca Ehrenwirth und Nina Lieke – Autorenlesung – Gastgeber: Silvia Maul zu Gast bei Freiherr und Freifrau Georg und Gabriela von Loë

Jane Austen schuf in ihrem kurzen Leben ein Werk, das sie heute besonders in Deutschland zu einer beliebten und anerkannten Autorin macht. Ihr literarisches Debüt veröffentlichte sie unter dem Pseudonym »By a Lady«. Rebecca Ehrenwirth und Nina Lieke erzählen, wie die Pfarrerstochter allen Widerständen zum Trotz eine erfolgreiche Schriftstellerin wurde. In ihrer Biografie verraten sie Privates und Familiäres, werfen aber auch einen kritischen Blick auf die Stellung der Frau um 1800. Viele der biografisch verbürgten Ereignisse, Begegnungen und Schauplätze haben später Eingang in Austens berühmten Romanen gefunden.

Rebecca Ehrenwirth studierte u. a. Englische Literaturwissenschaft und Archäologie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Jane Austen zählt seither zu ihren Hauptinteressen.

Nina Lieke studierte Kunstgeschichte und Klassische Archäologie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und wechselte anschließend in die Verlagsbranche. Schon seit Längerem gilt ihre Aufmerksamkeit insbesondere der Literatur von Frauen.

 

»By a Lady – Das Leben der Jane Austen« ist im Lambert Schneider Verlag erschienen.

Literatur in den Häusern der Stadt – Bonn – Lesung 15