Musik in den Häusern der Stadt – Bonn – Konzert 7

Fr 16.11.18
BEGINN: 19.00 Uhr

Tickets

22 / 15 € (zzgl. VVK)

Zahnklinik Medeco Bonn

Welschnonnenstraße 1 – 5
53111 Bonn

Anfahrt

Teilen

Geben Sie Ihren Freunden Bescheid

OLIVER POSPIECH TRIO

„DEM JAZZ AUF DEN ZAHN GEFÜHLT“

OLIVER POSPIECH (POSAUNE)
JOHANNES ZINK (GITARRE)
MARKUS BRAUN (KONTRABASS)

Gastgeber: Medizinisches Versorgungszentrum R(h)einZahn MVZ GmbH

 

BEBOP. COOLJAZZ
Oliver Pospiech ist durch seine Konzerte mit großen Jazzbands wie dem Bonn Jazz Orchester und der Uni-Bigband in Bonn bekannt. Aber ähnlich wie eins seiner größten Vorbilder, Bob Brookmeyer, hat er seine Wurzeln in Minimalbesetzungen ohne Schlagzeug. Und ebenso wie bei Brookmeyer basiert auch sein Bebop-orientiertes Repertoire auf Kompositionen der 1920er und 30er Jahre. Aber auch der humoristische Aspekt des Posaunespiels ist dem Bandleader nicht fremd: Er ist seit vielen Jahren der Posaunist und Arrangeur bei Köbes Underground, der Band der Kölner Stunksitzung.

Johannes Zink und Oliver Pospiech haben sich vor 30 Jahren in einer Straßen-Jazzband in der Bonner Fußgängerzone kennengelernt, Markus Braun ist der Bassist des Bonn Jazz Orchesters – auch bekannt als »der Groovemaster«.

 

Foto: Markus Sprengler

Musik in den Häusern der Stadt – Bonn – Konzert 7