Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 13

Fr 16.11.18
BEGINN: 19.00 Uhr

Tickets

22 / 15 € (zzgl. VVKG)

Teilnehmen

Galerie der Schlumper

Marktstraße 131
20357 Hamburg-Karolinenviertel

Anfahrt

Teilen

Geben Sie Ihren Freunden Bescheid

VALENTINE AND THE TWO BELIEVERS

„KLEINE LÜGEN“

VALENTINA BASSOW (GESANG, KEYBOARD)
MALTE VON SZOMBATHELY (GITARRE)
DANIEL DÜNDAR (BASS, GITARRE)

Gastgeber: Anna Pongs-Laute und Reiner Schäfer, Galerie der Schlumper – Forum für Kunst und Inklusion gemeinnützige GmbH

 

POP. FOLK. CHANSON
Sängerin Valentina, Gitarrist Malte und Bassist Daniel trafen sich vor neun Jahren auf der Hamburger Reeperbahn. Wenig später gründeten sie die inzwischen sechsköpfige Band »Valentine & The True Believers«, spielen aber immer noch gern, so wie an diesem Abend, in der Kernbesetzung – zu dritt. Als Trio nennen sie sich »Valentine & The TWO Believers« und lassen sich musikalisch ungern auf ein Genre festlegen – hier mal Chanson, da mal Blues, dort mal Polka oder Rock’n’Roll. Am Ende eines langen Abends geht oft noch der Schlagergaul mit ihnen durch – und sie stehen dazu. Mit »kleinen Lügen« (nach einem Song ihres letzten Albums), leisen Geschichten und lauten Krachern unterhalten sie ihr Publikum auf Deutsch, Englisch, Französisch und manchmal sogar auf Plattdeutsch.

Besonders gern spielt die Band an ungewöhnlichen Orten und auf Augenhöhe mit dem Publikum. Daher waren sie auch sofort begeistert von der Idee, in der »Galerie der Schlumper« aufzutreten. Kunst und Musik – eine gute Kombination!

 

Foto: Valentine and the two believers

Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 13