Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 20

Sa 11.11.17
BEGINN: 19.30 Uhr

Tickets

22 / 15 Euro (zzgl. VVKG)

Privathaus

Corneliusstraße 2
22607 Hamburg-Groß Flottbek

Anfahrt

Teilen

Geben Sie Ihren Freunden Bescheid

ALINA AZARIO

„SCHUBERT, MOZART UND DEBUSSY“

ALINA AZARIO (FLÜGEL)

Gastgeber: Elke und Dr. Christian Cassebaum

 

KLASSIK
Ihr Klavierdiplom an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg schloss Alina Azario mit der höchsten Auszeichnung ab. Es folgte ein Aufbaustudium mit Konzertexamen, das sie 2014 ebenfalls mit Auszeichnung beendete. In Folge erhielt sie zahlreiche Stipendien und gewann mehrere internationale Preise. Alina konzertiert regelmäßig als Solistin in Festivals und Konzertsälen und arbeitete bereits mit verschiedenen internationalen Orchestern zusammen. 2014 erschien ihre erste CD, mit Werken von Jean-Philippe Rameau und Claude Debussy. Sie ist Lehrbeauftragte an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg und Intendantin / Künstlerische Leiterin eines Musikfestivals in ihrem Geburtsland Rumänien. Eine vielseitig engagierte Musikerin. Wir freuen uns, sie hier in einem Hauskonzert erleben zu können.

 

Foto: Ioan Penu

 

Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 20