Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 5

Mi 14.11.18
BEGINN: 19.30 Uhr

Tickets

22 / 15 € (zzgl. VVKG)

Teilnehmen

Museum für Kunst und Gewerbe

Steintorplatz
20099 Hamburg-St. Georg

Anfahrt

Teilen

Geben Sie Ihren Freunden Bescheid

LORENZ KELLHUBER TRIO

„STATE OF MIND“

LORENZ KELLHUBER (KLAVIER)
ARNE HUBER (KONTRABASS)
GABRIEL HAHN (SCHLAGZEUG)

Gastgeber: Erma Schmidt-Stärz, Elsbeth Weichmann Gesellschaft e. V., Spiegelsaal im Museum für Kunst und Gewerbe

 

JAZZ
Lorenz Kellhuber ist ein außergewöhnlicher Instrumentalist, Komponist und Improvisator. Im Sommer 2014 kürte ihn Monty Alexander als ersten deutschen Musiker zum Sieger der renommierten Parmigiani Montreux Jazz Piano Solo Competition. 2016 wurde er für den ECHO Jazz in der Kategorie »Newcomer des Jahres« nominiert. Nach vier Trioalben erschien im Oktober 2017 sein erstes Soloalbum, »Live at the Montreux Jazz Festival«. Seine unzähligen Konzerte führen ihn durch Europa, die USA und nach Südamerika. Zahlreiche Festivals wie z. B. das Montreux Jazz Festival, das Jazzfestival Basel und das Mar Del Plata Jazzfestival standen dabei auf seinem Tourplan. Darüber hinaus arbeitete Kellhuber mit Musikern wie Lee Ritenour, Charles Lloyd, Eric Harland, Al Porcino, T. S. Monk, Ed Partyka und Ack van Rooyen zusammen. Jazzliebhaber sollten sich also dieses Konzert im historischen Spiegelsaal nicht entgehen lassen!

 

Foto: Bastian Fischer

Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 5