Musik in den Häusern der Stadt – Köln – Konzert 21

Fr 16.11.18
BEGINN: 20.00 Uhr

Tickets

22 / 15 € (zzgl. VVKG)

Privathaus Tonger

Auf dem Brand 10
50996 Köln-Rodenkirchen

Anfahrt

Teilen

Geben Sie Ihren Freunden Bescheid

BERND PUSCHMANN UND ALEXANDER ZOLOTAREV

„ZU ZWEIT AM KLAVIER – STIMMUNGSVOLLES VON SCHUMANN BIS DEBUSSY“

BERND PUSCHMANN (KLAVIER)
ALEXANDER ZOLOTAREV (KLAVIER)

Gastgeber: Monika und Peter Tonger

 

KLASSIK
Den Besucher dieses Konzerts erwartet ein besonderer musikalischer Hochgenuss: Die Pianisten Bernd Puschmann und Alexander Zolotarev präsentieren eine Auswahl wunderbarer Klavierduos. Das Zusammenspiel zweier Pianisten ist eine technische Meisterleistung, die eine bis ins kleinste Detail präzise Übereinstimmung der Spielabläufe erfordert.Diese Virtuosität spiegelt sich in der Auswahl des Programms mit Werken von Schumann, Ravel, Grieg, Dvořák und Debussy.

Bernd Puschmann studierte Klavier und Kammermusik an den Musikhochschulen in Essen und Köln. Der vielfach preisgekrönte Musiker arbeitet seit einigen Jahren auch als Lehrbeauftragter für Korrepetition an mehreren Musikhochschulen und konzertiert zudem europaweit.

Sein Duopartner Alexander Zolotarev war Preisträger des Nationalen Russischen Klavierwettbewerbs und Absolvent der Eliteschule für Musik des St. Petersburger Konservatoriums. Er studierte zudem an der Kölner Musikhochschule, wo er heute auch als Dozent für Musik und Tanz tätig ist.

Peter Tonger, gemeinsam mit seiner Frau Monika legendärer Gastgeber im Festival, führt das Publikum in gewohnt leidenschaftlicher Manier durch diesen stimmungsvollen Abend.

 

Fotos: Studioline Photography

Musik in den Häusern der Stadt – Köln – Konzert 21