Musik in den Häusern der Stadt – Köln – Konzert 34

So 18.11.18
BEGINN: 17.00 Uhr

Tickets

22 / 15 € (zzgl. VVK)

Teilnehmen

The New Yorker | HARBOUR.CLUB

Hafenstraße 4
51063 Köln

Anfahrt

Teilen

Geben Sie Ihren Freunden Bescheid

ESMÉ QUARTET

„FUGA DEL ANGEL“

WONHEE BAE (GEIGE I)
YUNA HA (GEIGE II)
JIWON KIM (BRATSCHE)
YE EUN HEO (CELLO)

Gastgeber: Johannes J. Adams, The New Yorker |HARBOUR.CLUB

 

KLASSIK
Das Esmé Quartet wurde von den Musikerinnen an der Hochschule für Musik und Tanz Köln gegründet und spielt seit 2016 in der aktuellen Besetzung zusammen – und das wahnsinnig erfolgreich. Noch im Gründungsjahr erhielt das Quartett den 1. Preis beim Kammermusikwettbewerb der Musikhochschule Köln und in diesem Jahr bekam das Quartett den 1. Preis sowie vier weitere Sonderpreise beim Londoner Wigmore Hall Streichquartett-Wettbewerb verliehen – so könnte man ewig weiter aufzählen.

Längst ist das Quartett auch auf internationalen Bühnen zu sehen, zuletzt etwa in der Londoner Kirche St. Martin-in-the-Fields. Zukünftige Auftritte werden die vier jungen Musikerinnen nach Brüssel, in die Provence sowie nach Kanada führen – und natürlich zum Gastgeber Johannes Adams, in den Kölner HARBOUR.CLUB. Gespielt werden Stücke von Mozart, Mendelssohn, Piazzolla und Bach – lassen Sie sich begeistern!

Foto: Sihoo Kim

Musik in den Häusern der Stadt – Köln – Konzert 34