»PAUL BÖHM FÜHRT DURCH DIE MOSCHEE«

Mo 09.07.18
BEGINN: 17.00 Uhr

Tickets

Zentralmoschee

Venloer Str. 160
50823 Köln

Anfahrt

Teilen

Geben Sie Ihren Freunden Bescheid

Bereits vor acht Jahren war der Architekt Prof. Paul Böhm zu Gast im KunstSalon und stellte seine Pläne für den Bau der Kölner Zentralmoschee im jour fixe vor. Einer langen Planungsphase mit etlichen Schwierigkeiten folgte eine lange ebenfalls nicht einfache Bauphase. Inzwischen aber ist die Moschee eröffnet und repräsentiert als weithin sichtbares herausragendes Bauwerk die Bedeutung der großen muslimischen Gemeinde in Köln.

Paul Böhm wird nun seine Ideen am fertigen Objekt zeigen können. Die bauliche Struktur strahlt Leichtigkeit und Offenheit aus und zeigt, dass durch Architektur und Formgebung auch gesellschaftliche Impulse gesetzt werden können.

Treffpunkt auf der Moschee-Platzfläche, erreichbar über die Freitreppe. Die Tiefgarage ist gegen Entgelt nutzbar.

Um angemessene Kleidung wird gebeten, bitte beachten Sie folgende Regeln:

  • Beine bis unters Knie bedecken, Dekolleté und Schultern ebenfalls.
  • Im Gebetssaal ist das Tragen von Socken aus hygienischen Gründen verpflichtend.
  • Weibliche Gäste werden um eine Kopfbedeckung (Schals/Kopftücher) gebeten

 

FOTO: privat

»PAUL BÖHM FÜHRT DURCH DIE MOSCHEE«