kunstsalon-logo

Lesekreis im KunstSalon

Lesekreis im KunstSalon

Vermutlich sind Sie nicht sehr weit gereist in diesem Sommer, wären es aber gerne. Vielleicht hätten Sie gerne einen Trip nach New York gemacht? Einen Blick nach New York nehmen wir mit der Lektüre von „Eine Frau in New York“,  der erst seit kurzem in Deutschland entdeckten Schriftstellerin Vivian Gornick. Sie ist Autorin, Journalistin, Literaturkritikerin und eine der ersten großen Feministinnen Amerikas. Sie wurde 1935 als Tochter jüdischer Einwanderer in einfachen Verhältnissen in der Bronx geboren und vor allem durch ihre Sachbücher mit autobiographischem Hintergrund bekannt. Kürzlich ist der Band „Eine Frau in New York erschienen“, in dem sie die Möglichkeiten der Großstadt aufleuchten lässt und über Freundschaft, Liebe, Suche und Selbstfindung nachdenkt. Wir machen einen Fußmarsch mit ihr durch die Stadt!

Wir diskutieren am 22. September um 11.00 Uhr über unsere Einschätzung und laden alle Interessierte sehr herzlich zum Lesekreis  im KunstSalon ein.

Veranstaltungsort

Tickets

Weitere Veranstaltungen

Scroll to Top