kunstsalon-logo

Muisk in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 29

Muisk in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 29

STUDIERENDE DES HAMBURGER KONSERVATORIUMS

„DAS KONZERT DER VÖGEL“

STEFFI REGNER (GESANG U. A.)
SONJA GLÄSER (QUERFLÖTE / BLOCKFLÖTE U. A.)
QINGXIN SUN (E-PIANO U. A.)
YINGZE DU (E-PIANO U. A.)
BOLUN WANG (GESANG U. A.)
MICHAEL SOLLE (GITARRE U. A.)
AILUN GUO (E-PIANO U. A.)
SONGZHEQI YANG (GESANG U. A.)
HILKE BILLERBECK (LEITUNG)

Gastgeber: Rebecca Dahl, Bengel & Engel – Gemeinnützige Stiftung

 

MITMACHKONZERT FÜR KLEINE UND GROSSE MENSCHEN AB 3 JAHREN.
»Die Vögel wollen musizieren«! An diesem Sonntagnachmittag treffen sich »Der Schwan«, »Der Kuckuck«, die Amsel (»Blackbird«) und andere bunte Vögel zu einem fröhlichen Konzert mit Liedern und Instrumentalstücken von Robert Schumann, Olivier Messiaen, Camille Saint-Saens, John Lennon / Paul McCartney, Rolf Zukowski u. a.

Viele Instrumente sind da zu hören und zu bestaunen. Mitsingen und Mitklatschen ist unbedingt erlaubt. Und weil so viel Spaß am Musizieren ansteckend ist, haben alle Kinder im Anschluss Gelegenheit, die Instrumente auch selbst auszuprobieren

 

Foto: Hamburger Konservatorium

Veranstaltungsort

Tickets

Weitere Veranstaltungen

Bei unserem letzten Lesekreis sprachen wir über die Verfilmung des Romans „Mittagsstunde“ von Dörte Hansen, u.a mit Charly Hübner, der originellerweise in zwei Fassungen
Den Jahresauftakt im KunstSalon macht Dr. Andrea Firmenich mit einem Vortrag zum Motto der Kunststiftung NRW – „Künste bewegen“.  Dieser wird am 15. Januar
Scroll to Top