kunstsalon-logo

Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 28

Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 28

JOEL HAVEA TRIO 

„SETTING SAIL“, 

JOEL HAVEA (GESANG / GITARRE), 
LEO LAZAR (GESANG / PERCUSSION), 
ARND GEISE (BASS), 

Gastgeber: Kirsten und Oliver Fust. 

POP. 
Er ist schon ganz schön herumgekommen, dieser Joel Havea. In der Welt und in der Musik. Auf der tropischen Insel Tonga geboren, wuchs der Singer-Songwriter in Melbourne auf und zog ab 2008 mit seiner Gitarre durch Asien und Europa. Anfang 2009 landete er in Berlin und sechs Monate später führte ihn sein Weg nach Hamburg, Hier begann er, seine Reiseerfahrungen in neuen Songs zu verarbeiten und fand seinen eigenen Stil. Er spielte auf kleinen und großen Bühnen in der Stadt, veröffentlichte 2012 sein erstes Album und lernte nebenbei auch noch Deutsch. Vor knapp zwei Jahren begegnete er dann Leo Lazar und Arnd Geise und nach der ersten gemeinsamen Session im Proberaum war klar: Diese Mischung aus funkigem Rhythmus und lässigem Soul / Pop ist richtig gut! Nach gemeinsamen Konzerten im In- und Ausland haben sie jetzt ihr erstes gemeinsames Album produziert, das sie bei diesem Wohnzimmerkonzert vorstellen werden: »Setting Sail«.

www.joelhavea.com
Foto © Joel Havea Trio

Veranstaltungsort

Tickets

Weitere Veranstaltungen

Bei unserem letzten Lesekreis sprachen wir über die Verfilmung des Romans „Mittagsstunde“ von Dörte Hansen, u.a mit Charly Hübner, der originellerweise in zwei Fassungen
Den Jahresauftakt im KunstSalon macht Dr. Andrea Firmenich mit einem Vortrag zum Motto der Kunststiftung NRW – „Künste bewegen“.  Dieser wird am 15. Januar
Scroll to Top