kunstsalon-logo

Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 6

Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 6

CAFÉ DEL MUNDO

„DANCE OF JOY“

JAN PASCAL (GITARRE)
ALEXANDER KILIAN (GITARRE)

Gastgeber: Wulf Clausen, HFK Rechtsanwälte LLP

 

FLAMENCO
Jan Pascal und Alexander Kilian sind gegensätzlich wie Wasser und Feuer – und ergänzen sich gerade dadurch zu einem virtuosen Gitarrenduo. 2007 lernten sich die beiden bei einem Flamenco-Gitarrenworkshop kennen. Der Funke sprang sofort über und seit 2008 gehen sie zusammen auf Tournee – inzwischen mit weltweit rund 120 Konzerten im Jahr. Sie veröffentlichten bereits fünf gemeinsame Alben. Am besten erlebt man sie live: Zwei begnadete Instrumentalkünstler, die sich gegenseitig mal umschmeicheln, mal herausfordern und einander ihr Bestes entlocken – intensiv, explosiv, magisch. »Dance of Joy« ist eine Ode an die pure Daseinsfreude und entführt uns in die mystische Welt des Flamenco, der viel mehr ist als virtuose Unterhaltung – er erzählt von Himmel und Erde, vom Leben, Träumen und von Mut. Diese urwüchsige Musik entfaltet eine unwiderstehliche Kraft, man kann gar nicht anders, als ihr gebannt zu folgen. Faszinierend!

 

Foto: Mike Meyer

Veranstaltungsort

Tickets

Weitere Veranstaltungen

„Der eingebildete Kranke“ ist Molières letztes und berühmtestes Theaterstück. Die Uraufführung findet 1673 statt, in der Titelrolle steht Molière selbst auf der Bühne. Das
Scroll to Top