kunstsalon-logo

»exklusives gespräch mit martin schläpfer und besuch der aufführung b.39«

»exklusives gespräch mit martin schläpfer und besuch der aufführung b.39«

Bevor Chefchoreograf und künstlerischer Leiter des Ballett am Rhein, Martin Schläpfer, zur Spielzeit 2020/21 an das Wiener Staatsballett wechseln wird, haben die Mitglieder des KunstSalon noch einmal die Möglichkeit, exklusiv mit ihm ins Gespräch zu kommen und sich sowohl künstlerisch als auch über den anstehenden Wechsel mit ihm auszutauschen.

An das Gespräch schließt sich dann der Besuch der Produktion b.39 an, die neben dem neuesten Werk 44 Duos (M. Schläpfer) auch die deutsche Erstaufführung Dances with Piano (Hans van Manem) sowie ATMOSPHÈRES von Martin Chaix beinhaltet.

Treffpunkt: 18 Uhr im Foyer Oper am Rhein.

FOTO: Gert Weigelt

Veranstaltungsort

Tickets

Weitere Veranstaltungen

Bei unserem letzten Lesekreis sprachen wir über die Verfilmung des Romans „Mittagsstunde“ von Dörte Hansen, u.a mit Charly Hübner, der originellerweise in zwei Fassungen
Den Jahresauftakt im KunstSalon macht Dr. Andrea Firmenich mit einem Vortrag zum Motto der Kunststiftung NRW – „Künste bewegen“.  Dieser wird am 15. Januar
Scroll to Top