kunstsalon-logo

»Tänzerin und Choreografin Dada Masilo zu Gast«

»Tänzerin und Choreografin Dada Masilo zu Gast«

Zum ersten Mal ist die südafrikanische Tänzerin und Choreografin Dada Masilo mit ihren Tänzer*innen und Musiker*innen zu Gast. Sie ist bekannt für die ihre mutigen und radikalen Neuinterpretationen klassischer Handlungsballette von „Schwanensee“ bis hin zu „Romeo und Julia“. Für ihre neue Arbeit „The Sacrifice“ (Das Opfer), inspiriert durch Igor Stravinskys „Frühlingsopfer“ verbindet sie das europäische Erbe dieses Klassikers mit dem traditionellen Tanz der Tswana aus Botswana, der sich durch seine einzigartigen Rhythmus und Ausdruck auszeichnet und traditionell sowohl für das Erzählen von Geschichten als auch als Heilungsritual verwendet wird.

FOTO: © John Hogg

Veranstaltungsort

INFO

Weitere Infos folgen in Kürze

Tickets

Weitere Veranstaltungen

Scroll to Top