kunstsalon-logo

Wieners, Annette

Annette Wieners

Wieners, Annette

Annette Wieners wurde in Paderborn geboren und lebt seit vielen Jahren in Köln. Hier arbeitet sie als Schriftstellerin und Journalistin. Sie hat in Münster Publizistik, Germanistik und Ethnologie studiert. Danach war sie bei Fernseh- und Radiosendern in München und Hannover angestellt, bevor sie sich selbstständig machte und nach Köln zog. Sie schreibt Romane, manchmal auch Erzählungen, und arbeitet frei beim WDR. Bei WDR2 hat sie das Mittagsmagazin, Morgenmagazin und Zwischen Rhein und Weser moderiert. Derzeit ist sie in den Nachrichten von WDR 2, 3, 4 und 5 zu hören.

2006 und 2014 veröffentlichte sie zwei literarische Romane. 2015, 2016 und 2017 folgten drei psychologische Krimis. Im Herbst 2019 erschien ein Roman, der sich an ihre Familiengeschichte anlehnte: „Das Mädchen aus der Severinstraße“. Das Buch wurde begleitet von einem Podcast zum Buch.

Im Frühjahr 2022 folgte „Die Diplomatenallee“.

 

Foto: Annette Wieners (c) Bettina Fürst

Weitere Informationen

Nichts verpassen
mit dem KunstSalon Newsletter!

Scroll to Top