Rückblick jour fixe mit Aleida Assmann

18.11.19

Mit einem Zitat von Friedrich Nietzsche begann das Gespräch mit Frau Prof. Aleida Assmann: „Das habe ich getan“ sagt mein Gedächtnis. Das kann ich nicht getan haben — sagt mein Stolz und bleibt unerbittlich. Endlich — gibt das Gedächtnis nach“ Über das Gedächtnis und seine Funktionsweise, über Formen des… Mehr Erfahren

20 Jahre Villa Aurora- Stipendium des KunstSalon

06.11.19

Seit 20 Jahren vergibt der KunstSalon Stipendien in die Villa Aurora, L.A. Die am 3.11. eröffnete Gruppenausstellung zeigt aktuelle Projekte und die künstlerische Entwicklung aller 12 Stipendiat*innen. Mit der Ausstellung im Jubiläumsjahr feiert der KunstSalon auch die langjährige Zusammenarbeit mit dem FUHRWERKSWAAGE Kunstraum. Öffnungszeiten der Ausstellung: Bergstr. 79, 50999 Köln,… Mehr Erfahren

Rückblick Vorgespräch und Aufführung »VÖGEL« im Schauspiel Köln

03.11.19

Im Lesesaal einer Universitätsbibliothek an der amerikanischen Ostküste treffen Wahida und Eitan aufeinander. Der junge Biogenetiker mit jüdischen Wurzeln verliebt sich Hals über Kopf in die arabischstämmige Doktorandin aus New York. Für Eitans religiös-fanatischen Vater ist die Beziehung inakzeptabel. Doch Eitan kämpft gegen das schwere Erbe seiner Vorfahr*innen an. In… Mehr Erfahren

KIMCHIBROT CONNECTION »LIVING HAPPILY EVER AFTER«

28.10.19

“Die Leistung der Performer*innen auf der Bühne genauso wie die konsequente Dramaturgie der Performance ist beeindruckend“, lautete das Urteil der Jury über das 2017 mit dem KunstSalon-Theaterpreis ausgezeichnete Stück. Die gekürte Produktion „living happily ever after“ ist nun in der studiobühneköln zu sehen! KimchiBrot Connection widmen sich darin verschiedenen Beziehungsformen… Mehr Erfahren

RÜCKBLICK PREVIEW »PORTRÄT EINER JUNGEN FRAU IN FLAMMEN«

21.10.19

Céline Sciammas Film „“Porträt einer jungen Frau in Flammen“ hat den gut gefüllten Kinosaal des Odeons für zwei Stunden nicht nur in eine andere Zeit getaucht, sondern auch einen anderen Blick geöffnet. Der Film lief am 13. Oktober im Rahmen des European Arthaus Cinema Day als Filmsociety-Preview im Odeon Kino. Mehr Erfahren

RÜCKBLICK PREVIEW »GELOBT SEI GOTT« MIT ANSCHLIESSENDEM FILMGESPRÄCH

02.10.19

„So aktuell ist das Kino selten“, befand die SZ. Und tatsächlich: In den Tagen vor der filmsociety-Preview zu François Ozons neuem Film „Gelobt sei Gott“ am 25. September im Off Broadway war Ozons-Thema Missbrauch in der Katholischen Kirche gleich mehrfach prominent in der Presse vertreten. Da ging es um Entschädigungszahlungen… Mehr Erfahren

Vorstellungsbesuch und Publikumsgespräch »Der Prozess« von Killer&Killer

29.09.19

Zum Auftakt der neuen Spielzeit folgten wir der Einladung des Künstlerinnen-Duos Killer&Killer zu ihrer spannenden Interpretation von Kafkas „Der Prozess“ am 10.09.19 ins Orangerie-Theater. Regisseurin Sophie Killer gab im Vorfeld der Aufführung einen spannenden Einblick in den Entstehungsprozess dieser Produktion, die den KunstSalon-Theaterpreis 2018 für sich… Mehr Erfahren

Tipp: Ausstellung „Simon Schubert. Schattenreich“

26.09.19

Simon Schubert arbeitet seit längerem an einem immer weiterwachsenden, fiktiven Gebäude. Mit jeder Ausstellung wuchert dieser Architekturkomplex und entfaltet sich –  aus dem zweidimensionalen Papier über die Illusion von Dreidimensionalität bis in den tatsächlichen Raum. Der Ausstellungsbesucher betritt in der Grafiketage des Museum Morsbroich eine Parallelwelt mit weißen Wänden… Mehr Erfahren

RÜCKBLICK: »SOMMERFEST IM KUNSTSALON«

16.09.19

Zum Start in die neue Saison feierten wir mit unserem Sommerfest das 25-jährigen Bestehen des KunstSalon!  Und sie sind alle gekommen: die Künstler*innen, die Freund*innen des KunstSalon, die Förderer und die geladenen Gäste aus Politik und Gesellschaft und gratulierten dem Verein und seinen langjährigen und zahlreichen Aktivitäten.Vorstandsvorsitzender Andreas C. Müller… Mehr Erfahren

TIPP: »ALWIN LAY UND SARAH KÜRTEN IM RAHMEN DER DC OPEN«

30.08.19

Zum Start in die Herbstsaisaon eröffnen traditionell die Düsseldorfer und Kölner Galerien gemeinsam am ersten Wochenende im September. Wir freuen uns, dass in diesem Jahr Arbeiten unseres Villa Aurora Stipendiaten Alwin Lay und der Stipendiatin Sarah Kürten im Rahmen der DC open in Köln zu sehen sind! Sarah Kürten… Mehr Erfahren

TIPP: „temperate solidity“: Moritz Karweicks Einzelausstellung bei Mirko Mayer

30.08.19

Der aktuelle Atelierstipendiat des KunstSalon stellt seine Arbeit ein Jahr nach seinem Abschluss an der Düsseldorfer Kunstakademie in der Galerie Mirko Mayer in Köln vor. Der Meisterschüler (*1989) von Didier Vermeiren lebt und arbeitet in Düsseldorf und Berlin und konnte seine bildhauerischen Arbeiten bereits in der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, im Museum… Mehr Erfahren

Neuigkeiten aus dem Festivalbüro

30.08.19

»MUSIK IN DEN HÄUSERN DES STADT« Wir schauen voraus auf das kommende Festival „Musik in den Häusern der Stadt“: 79 Konzerte werden an den sechs Tagen vom 12. bis zum 17. November 2019 in Köln, Bonn und Hamburg zur Aufführung kommen. Wie stets ist auch in diesem Jahr… Mehr Erfahren

»The Price of Everything« im Weisshaus Kino

09.07.19

Im Rahmen der »11. Kölner Kino Nächte« präsentierte die filmsociety am Sonntag, 7. Juli, im Weisshaus Kino »The Price of Everything« über das oberste Segment eines Kunstmarktes, auf dem teils dreistellige Millionenbeträge für einzelne Werke gezahlt werden. Zu Wort kommen in Nathaniel Khans facettenreichem – und erstmals in Kölner… Mehr Erfahren

KunstSalon-Theaterpreis-Festival 2019 »And the winner is…«

07.07.19

Bereits zum dritten Mal fand das KunstSalon-Theaterpreis-Festival im Orangerie-Theater im Volksgarten statt. Drei nominierte Produktionen der freien Theaterszene Kölns traten gegeneinander an. Eine vierköpfige Jury stimmte unmittelbar nach der letzten Vorführung über die prämierte Produktion ab, wobei eine Stimme dem Publikum vorbehalten war. Die Gewinner*innen 2019 sind das Krux-Kollektiv mit… Mehr Erfahren

Rückblick »KREATUR« von Sasha Waltz im Staatenhaus

03.07.19

Die Choreografin Sasha Waltz gastierte mit ihrer international gefeierten Produktion KREATUR im Juni im Rahmen der Tanzgastspiele in Köln. Da der KunstSalon den Werdegang von Sasha Waltz bereits seit vielen Jahren begleitet, war dies der perfekte Anlass, um gemeinsam mit den Mitgliedern die Vorstellung am 17.6. zu besuchen, an die… Mehr Erfahren

Rückblick jour fixe mit Beate Heine und Jürgen Wiebicke

02.07.19

Im Jahr 1516 entwarf ein englischer Kanzler das Bild einer idealen Gesellschaft. Erschienen unter dem Titel „Utopia. Von der besten Verfassung des Staates“ schildert Thomas Morus in Form eines Reiseberichts Umrisse eines gerechten Gemeinwesens. Wie sieht es heute mit dem utopischen Denken aus? Suchen wir nach dem großen Wurf für… Mehr Erfahren

Literatur in den Häusern der Stadt 2019 – Rückblick auf das Festival

26.06.19

Wir blicken zurück auf eine wunderbare und aufregende Festivalwoche: Vom 12.-16. Juni 2019 öffneten in Köln, Bonn und Hamburg wieder über fünfzig verschiedene Gastgeber ihre Wohnzimmer, Ateliers oder Geschäftsräume. Die Resonanz war fabelhaft! Autorinnen und Autoren, Gäste, Hausherren und -herrinnen freuten sich über interessante und anregende Lesungen, aber besonders… Mehr Erfahren

RÜCKBLICK PREVIEW »ZWISCHEN DEN ZEILEN« MIT UNSEREM GAST HELGE MALCHOW

06.06.19

Trotz sommerlich-lauer Temperaturen bis spät in die Abendstunden fanden zahlreiche filmsociety-Mitglieder und Freunde des KunstSalon am Dienstag den Weg in die Filmpalette zur exklusiven Preview des französischen Films „Zwischen den Zeilen“. Die Komödie von Regisseur Olivier Assayas ist am heutigen Donnerstag, 6. Juni, nun auch regulär in den deutschen… Mehr Erfahren

Rückblick »Black / The Sorrows of Belgium I: Congo« am Schauspiel Köln und Vorgespräch mit Beate Heine

05.06.19

Vom 26. bis 30. Mai veranstaltete das Schauspiel Köln unter dem Titel „TRANSLOCAL“ ein Festival kolonialer Perspektiven und lud unterschiedliche künstlerische Positionen ein, die sich mit dem Thema „Postkolonialismus“ auseinandersetzen. So waren während des Festivals erstmalig internationale Arbeiten aus Singapur oder Belgien in Köln zu sehen. Am 28. Mai folgten… Mehr Erfahren

»jour fixe mit Heinrich Breloer«

17.05.19

Gutgelaunt kam der Regisseur und Autor Heinrich Breloer zum jour fixe in den KunstSalon und erzählte temperamentvoll und energiegeladen von seiner Arbeit über den legendären Dichter und Theatermacher Bertolt Brecht. Dieser hatte schon als Siebzehnjähriger ausgerufen „Ich komme gleich nach Goethe“ und seine damaligen Mitschüler in Augsburg waren sich sicher,… Mehr Erfahren

Rückblick »b.39« – Gespräch mit Martin Schläpfer und Besuch in der Oper am Rhein

12.05.19

Im exklusiven Gespräch zwischen Vorstandsmitglied Johannes Lörper und Chefchoreograf Martin Schläpfer ging es um die großen und kleinen Dinge eines umfangreichen Künstlerlebens: Die produktionsinternen Entwicklungsprozesse zwischen den Ebenen Bewegung, Beleuchtung und Bühnenbild – und natürlich der externe „Rummel“ um den Wechsel des langjährigen künstlerischen Leiters an das Wiener Staatsballett. Lebhaft… Mehr Erfahren

»Rückblick – Der KunstSalon in der 1. Kölner Literaturnacht«

07.05.19

Gescheiterte Liebesbriefe, unfreiwillige Komik bei Arztbesuchen und murmelnde und rauschende Präsentation von Gedichten aus dem 19. Jahrhundert – all das fand am Samstag während der ersten Kölner Literaturnacht statt. Der KunstSalon war zu Gast in der artothek und stellte den zahlreichen Besucherinnen und Besuchern, die von einer Lesung zu nächsten… Mehr Erfahren

TIPP DER FILMSOCIETY:»Stan & Ollie«

26.04.19

Steve Coogan als Stan Laurel und John C. Reilly als Oliver Hardy lassen uns in der Hommage an das legendäre Komikerduo “Stan & Ollie“ nicht nur ob ihrer erstaunlichen Ähnlichkeit glauben, wir sähen die legendären Komiker in ihrem Alltag, sondern auch durch ihr grandioses Spiel! Großbritannien, 1953: Stan Laurel… Mehr Erfahren

Rückblick Führung und Vorstellungsbesuch »MEDEA« am Schauspiel Köln

19.04.19

Erneut lud das Schauspiel Köln die Mitglieder des KunstSalon zu einem exklusiven Blick hinter die Kulissen des logistisch aufwendigen Theaterbetriebs im rechtsrheinischen Mülheim ein. Philipp Müller (Leitung der Abteilung Marketing) und Kathrin Albrecht (Assistenz in der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit) ermöglichten eine ausgedehnte Führung durch die Räume hinter den großen Bühnen und… Mehr Erfahren

»RÜCKBLICK JOUR FIXE MIT WINFRIED BÖNIG UND WILHELM KEMPER«

18.04.19

Sein Vorgänger hat sich ein Bett im Dom bauen lassen, um zwischen dem Nachgottesdienst und der ersten  Messe am frühen Morgen noch ein wenig Schlaf zu finden. Winfried Bönig, seit 2001 Domorganist, hat zwar noch nicht im Dom geschlafen, aber so manche Nacht übend an der Orgel verbracht. In dem… Mehr Erfahren

RÜCKBLICK PREVIEW »CHRISTO – WALKING ON WATER«

11.04.19

Gefeierter Kunststar, Visionär, Verwirklicher immens aufwändiger und aufsehenerregender Kunstprojekte: Christo wird in der Dokumentation „Christo – Walking on Water“ in Momenten der Resignation gezeigt, am Rand der Verzweiflung, in Rage, erleichtert und hellauf begeistert – und immer ganz nah. Seine Kunst soll für visuellen, sinnlichen Genuss sorgen, gezeigt wird… Mehr Erfahren

»Rückblick Frühlingskonzert des KunstSalon-Orchesters«

03.04.19

Zum Beginn der Sommerzeit spielte am 31. März das KunstSalon-Orchester auf: Im ausverkauften KunstSalon und mit guter Laune spielten sie ihr Programm „Heiter bis wolkig“.Und Klaus der Geiger hatte alle im Griff: Neben Klassikern wie dem „Bagger von Rheinbraun“ war auch eine neue experimentelle Eigenomposition von ihm zu hören. Mehr Erfahren

»Rückblick Rendezvous mit … Christian Petzold«

27.03.19

Es fielen kluge Worte, es wurde viel gelacht, und im Kino so manche Träne verdrückt: Wir blicken auf ein anregendes Filmwochenende mit Christian Petzold zurück! Am 23. März eröffnete im 30. Jahr nach dem Mauerfall die Vorführung von Christian Petzolds mehrfach ausgezeichnetem DDR-Drama „Barbara“ aus dem Jahr 2012 unser… Mehr Erfahren

RÜCKBLICK FÜHRUNG UND VORSTELLUNGSBESUCH »RHEINISCHE REBELLEN« IM SCHAUSPIEL KÖLN

25.03.19

Auf Einladung des Schauspiel Köln konnten am 19.03. die Mitglieder des KunstSalon einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des logistisch aufwändigen Theaterbetriebes in Köln-Mülheim werfen. Leiter der Marketingabteilung Philipp Müller und seine Kollegin Kathrin Albrecht ergänzten die Führung mit spannenden Anekdoten und Hinweisen aus der Zeit, in der der rechtsrheinische… Mehr Erfahren

Impulsvortrag von Ministerin Isabel Pfeiffer-Pönsgen

15.03.19

Zu unserem Neujahrsempfang war die Ministerin für Kultur und Wissenschaft, Isabel Pfeiffer-Pönsgen, im KunstSalon zu Gast. Ihren Impulsvortrag über die Kulturlandschaft in NRW, darüber wie die Kulturszene, insbesondere die freie Szene gestärkt werden soll und zur Erhöhung des Kulturetats dürfen wir freundlicherweise veröffentlichen. Diejenigen, die beim Neujahrsempfang nicht dabei… Mehr Erfahren

RÜCBKBLICK JOUR FIXE »10 JAHRE NACH DEM ARCHIVEINSTURZ – NEUE PERSPEKTIVEN?«

13.03.19

Im KunstSalon waren Mitglieder der Initiative Archivkomplex, eine unabhängige Gruppe von Künstler*innen, Architek*innen und engagierten Bürger*innen, zu Gast, die sich seit Jahren um einen würdigen Umgang mit dem Unglücksort in der Severinstraße bemühen. Denn genau vor zehn Jahren fiel das Gebäude des Historischen Archivs der Stadt Köln in sich zusammen. Mehr Erfahren

RÜCKBLICK JOUR FIXE MIT WULF HERZOGENRATH »DAS BAUHAUS GIBT ES NICHT«

01.03.19

Kühne, rationale und funktionale Entwürfe, die Formel „form follows function“, die Wagenfeld-Lampe, der Marcel-Breuer-Stuhl – all das steht für das Bauhaus, das in diesem Jahr 100 Jahre wird. Der Kunsthistoriker und Kurator Prof. Wulf Herzogenrath, der sich seit Jahrzehnten mit dem Bauhaus beschäftigt, hat im Gespräch seine Ein- und Ansichten… Mehr Erfahren

»RÜCKBLICK THEATERABENDE MIT KIMCHIBROT CONNECTION UND KILLER&KILLER«

12.02.19

Zu Beginn des Monats konnten wir gleich ein ganzes Wochenende den neuen Stücken der KunstSalon-Theaterpreisträger*innen von KimchiBrot Connection und Killer&Killer widmen. Die Arbeiten THE PERFECT MATCH (KimchiBrot Connection) und DIE MIT DEN AUGEN ATMEN (Killer&Killer) beschäftigen sich beide in ganz unterschiedlichen Ansätzen mit den Einflüssen der digitalen Revolution auf unsere… Mehr Erfahren

TIPP DER FILMSOCIETY: »EIN KÖNIGLICHER TAUSCH«

31.01.19

Die Vorbereitungen für das „Rendezvous mit …“ 2019 laufen auf Hochtouren, und die Berlinale steht auch vor der Tür. Daher gibt es im Februar keine filmsociety-Preview, sondern nur einen Kinotipp zu einem ganz besonderen Historienfilm:Im Jahr 1721 versucht der französische Regent Herzog Philipp von Orléans nach Jahren des entbehrungsreichen… Mehr Erfahren

AUSSTELLUNGSTIPP: »NEXT GENERATIONS. AKTUELLE FOTOGRAFIE MADE IM RHEINLAND«

31.01.19

Die soeben eröffnete sehr sehenswerte Schau im Schloss Morsbroich zeigt in 18 Positionen den Ideenreichtum der jungen Künstlergeneration, die die Kunsthochschule für Medien Köln (KHM) und die Kunstakademie Düsseldorf absolviert hat. Johannes Post, Träger des KunstSalon-Fotografiepreises 2018, findet sich ebenso wie Alwin Lay, Villa Aurora Stipendiat des KunstSalon 2016, unter… Mehr Erfahren

»RÜCKBLICK NEUJAHRSEMPFANG MIT DER MINISTERIN FÜR KULTUR UND WISSENSCHAFT DES LANDES NRW, ISABEL PFEIFFER-POENSGEN«

18.01.19

25 Jahre KunstSalon – das sind 25 Jahre, in denen es zahlreiche spannende kulturelle Begegnungen, Diskurs, Projekte und Gespräche im KunstSalon gab. Dieses Jubiläumsjahr wurde mit einem festlichen Neujahrsempfang eingeleitet. Andreas C. Müller begrüßte die Freunde des KunstSalon, zahlreiche Gäste aus Kultur und der Stadt und die Ministerin für Kultur… Mehr Erfahren

RÜCKBLICK PREVIEW »YULI« MIT DER REGISSEURIN ICÍAR BOLLAÍN

15.01.19

Am 13.1. hatten filmsociety und tanzsociety gemeinsam mit dem Filmverleih Piffl Medien zur Preview des Filmes »Yuli« in Anwesenheit der Regisseurin Icíar Bollaín ins Off Broadway geladen. Die erste Filmveranstaltung des Jahres mit prominentem Gast aus Spanien war bis auf den letzten Platz ausverkauft. Die Qualität des Biopics über den… Mehr Erfahren

RÜCKBLICK JOUR FIXE MIT»SPRECHDUETTE«

16.12.18

In der Vorweihnachtszeit ging es beim jour fixe im KunstSalon experimentell zu – eingeladen waren die Musikerin und Schauspielerin Miriam Berger und der Autor und Jazzgitarrist Xaver Römer, die unter dem Namen »Sprechduette« die Sprache zum Klingen bringen. Die beiden haben Gedichte der westfälischen Dichterin Annette von Droste-Hülshoff ausgewählt und… Mehr Erfahren

KunstSalon-Theaterpreis 2019 – jetzt bewerben!

11.12.18

Der „KunstSalon-Theaterpreis“ geht 2019 in die dritte Runde. Der KunstSalon e.V. unterstützt seit 2017  freie Theatergruppen, -ensembles und -kollektive, die keinem festen Haus angehören in Form einer Abspielförderung. Prämiert wird ein bereits produziertes Stück mit dem Ziel, dass dieses in der darauffolgenden Spielzeit 4 Mal gespielt wird. Die… Mehr Erfahren

Rückblick »Musik in den Häusern der Stadt 2018«

28.11.18

Auch in diesem Jahr blicken wir fröhlich und dankbar auf unsere Festivals zurück: Vom 13.-18. November 2018 wurde wieder in den Häusern der Stadt musiziert. 79 Konzerte an 6 Tagen in Köln, Bonn und Hamburg – das bedeutete wie gewohnt eine große Vielfalt an Musikrichtungen, Orten und Begegnungen. Neben Klassik,… Mehr Erfahren

KunstSalon-Tipp: »Das angehaltene Leben«

28.11.18

Theater der Keller18.12.18, 20 Uhr Nach dem Roman von Maurizio Torchio Er sitzt schon seit Jahrzehnten in Isolationshaft. Tag für Tag spricht er mit sich, seinen Geistern, mit den Erinnerungen, die ihm erscheinen. Die Außenwelt wird er nie wieder sehen. Die Grenzen von Zeit und Raum, Wirklichkeit und… Mehr Erfahren

KunstSalon-Kataloge im MAKK

16.11.18

Zum 40jährigen Jubiläum zeigt unser Kooperationspartner Fuhrwerkswaage Kunstraum in einer sehenswerten Ausstellung im MAKK unter dem Titel „40 Jahre – 100 Kataloge“ nicht nur alle Kataloge seiner eigenen kuratierten Ausstellungen, sondern auch Kataloge der KunstSalon-Stipendiaten, die in der Fuhrwerkswaage die Ergebnisse aus „ihrem“ Villa Aurora Stipendum präsentiert haben: Christian… Mehr Erfahren

RÜCKBLICK KURATORENFÜHRUNG »RUTH MARTEN – DREAM LOVER«

14.11.18

Als Meisterin der Mimikry bezeichnete Dr. Jürgen Pech die New Yorker Künstlerin, Ruth Marten, während der Führung im Max Ernst Museum. Deutlich wurde dies insbesondere angesichts ihrer Fähigkeit, den feinen Strich von Kupferstichen derart nachzuahmen, dass sich ihre Zeichnungen stilistisch mühelos darin einfügen, und manchmal erst auf den zweiten Blick… Mehr Erfahren

RÜCKBLICK PREVIEW »AUFBRUCH ZUM MOND« von Damien Chazelle

12.11.18

„Ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein großer Sprung für die Menschheit.“ So lautet das berühmte Zitat von Neil Armstrong, als er als erster Mensch der Geschichte einen Fuß auf die staubige Oberfläche des Mondes setzt. Regisseur Damien Chazelle nimmt den Satz als Vorgabe für seinen Film über Neil… Mehr Erfahren

RÜCKBLICK JOUR FIXE MIT DEM THEATER DER KELLER

08.11.18

Im November-jour fixe war das Ensemble des „Theater der Keller“ zu Gast im KunstSalon. Das älteste Privattheater Kölns  hat gerade eine besondere Aufführung im Programm, eine Inszenierung des „Kirschgarten“ von Anton Tschechow, aus dem wir einen Ausschnitt präsentiert bekamen. Die SchauspielerInnen Heinz Simon Keller, Kerstin Thielemann, Erika Jell, Mascha Schafit… Mehr Erfahren

KUNSTSALON-TIPP: »MARCO GOECKE – DARK MATTER«

24.10.18

»Seine Arbeiten sind solitär, docken nirgends an und zeigen eine unverwechselbare Handschrift«, das schreibt die Süddeutsche Zeitung über die Choreografien von Marco Goecke. Dem Kölner Publikum ist Goeckes Arbeit wohlbekannt durch die regelmäßigen Gastspiele des Nederlands Dans Theaters und der São Paulo Companhia de Dança.  Mit dem Übertitel »Dark Matter«… Mehr Erfahren

Ausstellungstipp: Franz Erhard Walther in der Synagoge Stommeln

24.10.18

Franz Erhard Walther: „Zwei Körperformen GELB“ 13.09.-18.11.2018Synagoge StommelnHauptstraße 85 a50259 Pulheim-StommelnSeit 1991 lädt die Stadt jedes Jahr einen Künstler oder eine Künstlerin ein, in der Synagoge ein Ausstellungsprojekt zu realisieren und kann inzwischen auf eine lange Reihe vielbeachteter Ausstellungsprojekte zurückblicken. Noch bis zum 18.11. Mehr Erfahren