kunstsalon-logo

BUCHTIPP: VERÖFFENTLICHUNG ZUM EINSTURZ DES HISTORISCHEN STADT-ARCHIVS

BUCHTIPP: VERÖFFENTLICHUNG ZUM EINSTURZ DES HISTORISCHEN STADT-ARCHIVS

Die Initiative Archivkomplex veröffentlichte soeben ein Buch mit Stellungnahmen, Berichten, Bildern und künstlerischen Interventionen zum Einsturz des Stadtarchivs am 03. März 2009. Ideen und Pläne zur Neugestaltung des ehemaligen Archivgeländes – die Halle mit dem Knick – stellten Günter Otten und Thomas Luczak vor einiger Zeit im Rahmen des Jour fixe im KunstSalon vor. Auch Mischa Kuball berichtete über sein Engagement für diese Initiative. In diesem Band halten zahlreiche Gastautoren wie Martin Stankowski oder Konrad Adenauer Plädoyers für die Halle mit dem Knick und die Chancen, die in dem Konzept liegen, den unterirdischen Raum mit dem Grundstück des Archivs an der Severinstraße für die Bürgerschaft zu öffnen.

Reinhard Matz, Günter Otten: Archivkomplex, Hyper Focus Books, 144, Seiten, 10 Euro. Das Buch ist im Buchhandel erhältlich oder kann per E-Mail bestellt werden unter info@hyper-focus.books.com

Weitere Artikel

Scroll to Top