kunstsalon-logo

Künstler:innen

Im Überblick
Uns verbundene Künstler:innen

Die Besonderheit des KunstSalon liegt in der spartenübergreifenden Kulturförderung und der Vielfalt an Gästen, die wir im Laufe der Jahre und im Rahmen diverser Veranstaltungsformate willkommen heißen durften. Auf dieser Seite können Sie sich über all diese Künstler*innen und Kulturakteur*innen einen Überblick verschaffen.

Martin Schläpfer wurde am 26. Dezember 1959 in Altstätten in der Schweiz geboren. Er studierte Ballett in St. Gallen und an der Royal Ballet
Fridolin Schley, 1976 in München geboren, studierte Dokumentarfilm und Fernsehpublizistik an der Hochschule für Fernsehen und Film in München sowie Germanistik, Philosophie und Politik
Peter Schmidt wurde am 10.12.1937 in Bayreuth geboren. Nach seinem Studium an der Werkkunstschule Kassel war er unter anderem Creative Director für Verclas +
Gregor Schneider wurde am 05.04.1969 in Rheydt geboren. 1989 bis 1992 studierte er an der Kunstakademie Düsseldorf und an der Kunstakademie Münster sowie an
Klaus Schneider ist Professor am Institut für Ethnologie der Universität zu Köln und außerdem seit seiner Neueröffnung Direktor des Rautenstrauch-Joest-Museums in der Cäcilienstraße 29-33.
Elfi Scho-Antwerpes wurde am 19.09.1952 in Rösrath geboren und studierte zunächst Bauingenieurwesen mit Schwerpunkt Städtebau/Landesplanung an der Fachhochschule Köln. Dieses Studium beendete sie 1976
Maria Schrader wurde am 27.09.1965 in Hannover geboren und begann ein Schauspielstudium am Max Reinhardt-Seminar in Wien, welches sie jedoch abbrach. 1982 war sie
Magdalena Schrefel wurde 1984 geboren und studierte Europäische Ethnologie in Wien und Literarisches Schreiben in Leipzig. Ihr Theaterstück „Ein Berg, viele“ wurde am Schauspiel
Daniel Schreiber, 1977 geboren, ist Autor der Susan-Sontag-Biografie „Geist und Glamour“ (2007) sowie der hochgelobten und vielgelesenen Essays „Nüchtern“ (2014) und „Zuhause“ (2017). Seine
Martin Schulte wurde 1979 in Duisburg geboren und studierte Jazz-Gitarre an den Musikhochschulen Köln, Barcelona und New York City. 2009 wurde er Stipendiat des
Regine Schumann wurde am  23.02.1961 in Goslar geboren. Regine Schumann studierte von 1982 bis 1989 an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig freie Kunst.
Katharina Schüttler wurde am 20.10.1979 in Köln geboren. Sie studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater Hannover und ist eine gefragte Charakterdarstellerin.
Petra Seeger arbeitet seit 1979 als Regisseurin, hauptsächlich für Dokumentationen und Filmportraits. Im Jahr 1999 gründete sie die Produktionsfirma Petra Seeger Film und 2006
Dr. Ulli Seegers wurde 1970 in Münster geboren und studierte Kunstgeschichte, Philosophie und Literaturwissenschaften in München und Bochum. 2002 promovierte sie mit einer Arbeit
Reut Shemesh wurde 1982 in Israel geboren. Bis 2009 studierte sie an der Artez Dance Academy The Neherlands und ist seit dem erfolgreichen Abschluss
Scroll to Top