KunstSalon-Theaterpreis-Künstler*innen zu Gast in der TanzFaktur Köln

By Katharina Waltrich Oktober 1, 2020

Bühne frei im Oktober!
Es scheint ein klein wenig Normalität in die Darstellenden Künste einzukehren, zumindest was die Anzahl an Aufführungsmöglichkeiten für Künstler*innen betrifft. Im Oktober zeigen gleich zwei unserer diesjährigen KunstSalon-Theaterpreis-Gewinner*innen ihre prämierten Produktionen in der TanzFaktur Köln.

So zeigen Mara Tsironi und Team am 4.10. um 18 Uhr ihr phantasmagorisches Tanzspiel FLAKON, das die Erweckung der Geister in den Objekten zelebriert. Zunächst aus der Choreographie und des Bildes heraus beschäftigt sich FLAKON über das Objekt der Flasche mit der Vereinzelung/Hülle des Menschen.

Und am 16. & 17.10. (jeweils um 21:15 Uhr) präsentiert Constantin Hochkeppel seine Produktion „in decent times“, die sich auf außergewöhnliche Weise mit den Regeln des gesellschaftlichen Zusammenlebens befasst. Vier Männer setzen sich gemeinsam an einen Tisch und verhandeln in einem rasanten Reigen die Grundlagen der Gesellschaft neu.

Weitere Informationen und Tickets finden Sie hier

 

Foto: André Symann