kunstsalon-logo

Rückblick: jour fixe »SERGE AIMÉ COULIBALY IM GESPRÄCH«

Rückblick: jour fixe »SERGE AIMÉ COULIBALY IM GESPRÄCH«

Mit einem tollen Überblick über die neue Spielzeit in Sachen Tanz von Hanna Koller starteten wir nach der Sommerpause in die neue Saison – Hanna Koller machte große Lust auf die Inszenierungen, die an den Bühnen der Stadt Köln in den nächsten Monaten zu sehen sind. Wir werden hoffentlich viele davon besuchen können.

Mit unserem Gast Serge Aimé Coulibaly, dessen Stück „Wakatt“ in Köln zu sehen sein wird, haben wir einen Tänzer und Choreografen kennen gelernt, der uns mit seinem Charme und seinen lebhaften  Ausführungen zu seiner Arbeit – in Burkina Faso, in ganz Europa begeisterte. Im Gespräch mit Kerstin Ortmeier, der Künstlerischen Leiterin von Africologne, erzählte er u.a. von den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf seine Arbeit – eine positive Folge war, dass er Zeit bekam, neue Akzente zu setzen. Wir bedanken uns sehr für diesen schönen Vormittag mit den humorvollen Beschreibungen seiner  Arbeit als Choreograf und Tänzer!

 

   

 

 

 

 

Weitere Artikel

Was für ein schöner Start in das neue KunstSalon-Jahr beim Neujahrsempfang! Wir danken sehr unseren Rednerinnen und Rednern: Dr. Hermann Hollmann gab in seiner
Scroll to Top