Rückblick »KREATUR« von Sasha Waltz im Staatenhaus

By Silvia Werner Juli 3, 2019

Die Choreografin Sasha Waltz gastierte mit ihrer international gefeierten Produktion KREATUR im Juni im Rahmen der Tanzgastspiele in Köln. Da der KunstSalon den Werdegang von Sasha Waltz bereits seit vielen Jahren begleitet, war dies der perfekte Anlass, um gemeinsam mit den Mitgliedern die Vorstellung am 17.6. zu besuchen, an die sich ein spannendes Publikumsgespräch mit Hanna Koller (Bühnen Köln) Thusnelda Mercy (Assistentin und Tänzerin von Sasha Waltz) anschloss.
In KREATUR knüpft Sasha Waltz wieder an ihre frühe Phase an, lässt ihrer künstlerischen Freiheit wieder mehr Spielraum, stellt ihr Geschöpf an den Anfang des Menschseins. Sie untersucht mit 14 Tänzer*innen Phänomene dieses Seins vor dem aktuellen Hintergrund einer zerrissenen Gesellschaft: Macht und Ohnmacht, Dominanz und Schwäche, Freiheit und Kontrolle, Gemeinschaft und Isolation.

Foto: Sebastian Bolesch