Festivaleröffnung Köln 01 / STEFAN HUNSTEIN & MATHIAS HUTH / Festivals in den Häusern der Stadt Köln

Di 21.09.21
BEGINN: 19:30

Tickets

22 / 15 € (zzgl. VVK)

KunstSalon Loft

Brühler Straße 11-13
50968 Köln-Raderberg

Anfahrt

Teilen

Geben Sie Ihren Freunden Bescheid

STEFAN HUNSTEIN & MATHIAS HUTH

»RICHARD STRAUSS: ENOCH ARDEN«

STEFAN HUNSTEIN (LESUNG)
MATHIAS HUTH (KLAVIER)

FESTIVALERÖFFNUNG – JETZT NOCH TICKETS VERFÜGBAR

Enoch Arden ist ein Kleinod der Literatur-und Musikgeschichte. Im Jahr 1864 entstand die tragische Ballade des britischen Dichters Alfred Lord Tennyson über den Fischer Enoch Arden, der zur See fährt, um seine Familie zu ernähren, dort Schiffbruch erleidet und von seiner Frau Annie für tot erklärt wird. Das Versepos fand zur viktorianischen Zeit große Verbreitung, Richard Strauss verarbeitete es 1897 zu einem Melodram, in dem musikalische Interjektionen den gesprochenen Text begleiten.

Stefan Hunstein ist Schauspieler und Fotokünstler. In dieser Spielzeit kann man ihn beispielsweise als Kreon in »Ödipus« am Schauspiel Bochum erleben. In unserem Festival hat er schon zahlreichen Texten seine Stimme geliehen. Wir freuen uns, dass er in diesem Jahr mit dem Pianisten und passionierten Kammermusiker Mathias Huth nach Köln kommt. Dieser konzertiert europaweit als Solist, Kammermusiker und Liedbegleiter und ist Gast bei internationalen Festivals. Gemeinsam erwecken sie dieses ergreifende musikalisch-literarische Werk zum Leben und erschaffen ein berührendes Kunst-Erlebnis.

Foto: Ruth Kappus, Ruth Schnabel

Gastgeber: Der Vorstand des KunstSalon e.V.

Beachten Sie bitte, dass bei dieser Veranstaltung die 2G-Regel gilt. Bitte bringen Sie einen entsprechenden Nachweis (Impf- oder Genesenennachweis) und Ihren Personalausweis zur Veranstaltung mit. Diese Veranstaltung wird aufgrund der geringen Platzanzahl exklusiv für unsere Gastgeberinnen und Gastgeber angeboten. Sollten Plätze frei bleiben, geben wir diese kurzfristig in den Verkauf über unseren Ticketshop.

Festivaleröffnung Köln 01 / STEFAN HUNSTEIN & MATHIAS HUTH / Festivals in den Häusern der Stadt Köln