Konzert Köln 31 / OLGA SCHEPS / Festivals in den Häusern der Stadt

So 26.09.21
BEGINN: 11:00

Tickets

22 / 15 € (zzgl. VVK)

Privathaus

Im Park 6a
50996 Köln-Rodenkirchen

Anfahrt

Teilen

Geben Sie Ihren Freunden Bescheid

OLGA SCHEPS

»RECITAL«

OLGA SCHEPS (FLÜGEL)

KLASSIK
Geboren 1986 in Moskau, entdeckte die Tochter zweier Pianisten im Alter von vier Jahren das Klavierspiel für sich. Ihre Studien auf dem Instrument intensivierte sie nach dem Umzug der Familie nach Deutschland 1992. Bereits in jungem Alter entwickelte sie ein Klavierspiel, das intensive Emotionalität und Ausdrucksstärke mit außergewöhnlichem pianistischem Können vereint. Dieses Talent entdeckte auch Alfred Brendel, der die junge Olga Scheps förderte. Ihr Studium bei Prof. Pavel Gililov in Köln schloss die Stipendiatin der »Deutschen Stiftung Musikleben« und der »Studienstiftung des deutschen Volkes« 2013 mit dem Konzertexamen mit Auszeichnung ab. Ihre Kenntnisse vertiefte sie bei Prof. Arie Vardi und Prof. Dmitri Baschkirow.

Heute lebt Olga Scheps in ihrer Wahlheimat Köln, reist von dort zu Klassik-Festivals und Konzertreihen in verschiedenen Ländern und konzertiert weltweit mit führenden Orchestern und Dirigenten. Ihr Debüt-Album »Chopin« gewann gleich einen ECHO Klassik. Alle anderen Alben von Olga Scheps erreichten die Top Ten der Klassik-Charts. Ihre Solo-Recitals sind beim
Publikum in aller Welt ebenso gefragt wie ihre Auftritte als Solistin mit Orchester und ihre kammermusikalischen Projekte.

Foto: Thomas Rabsch

Gastgeber: Andreas Röhling

Beachten Sie bitte, dass bei dieser Veranstaltung die 3G-Regel gilt. Informieren Sie sich darüber vor dem Kartenkauf und bringen einen entsprechenden Nachweis (Impf- oder Genesenennachweis oder negativer Test nicht älter als 24 Stunden) sowie Ihren Personalausweis zur Veranstaltung mit.

 

Konzert Köln 31 / OLGA SCHEPS / Festivals in den Häusern der Stadt