Literatur in den Häusern der Stadt Bonn – Lesung 13

Sa 15.06.19
BEGINN: 20.00 Uhr

Tickets

22 / 15 € (zzgl. VVK)

Deutsche Telekom AG

Friedrich-Ebert-Allee 140
53113 Bonn-Gronau

Anfahrt

Teilen

Geben Sie Ihren Freunden Bescheid

Mark Twain

»BUMMEL DURCH EUROPA«

gelesen von Rufus Beck

 

Gastgeber: Deutsche Telekom AG

 

In den 1870ern bereiste der berühmte amerikanische Schriftsteller Mark Twain mehrfach Europa. Dieses Abenteuer führte ihn quer über den Kontinent – unter anderem auch nach Deutschland. Seine Eindrücke und Erlebnisse brachte er in zwei Büchern (»Die Arglosen im Ausland« und »Bummel durch Europa«) zu Papier.

Mit Respektlosigkeit, Selbstironie und Scharfblick seziert Twain Gebräuche und Eigenheiten der bereisten Länder. Besonders legt er sein Augenmerk auf die Sprache und Kommunikation all der Nationen, die er besucht. Er spöttelt über die schwierige deutsche Sprache mit ihren Eigenheiten (»The Awful German Language«) und betrachtet: Wie wird gesprochen? Wie wird kommuniziert?

Aus diesen Meisterwerken des Witzes und der Beobachtungskunst liest der kongeniale Schauspieler und Sprecher Rufus Beck, dessen Stimme deutschlandweit begeistert. Erleben Sie das Thema Kommunikation einmal aus dem erfrischend zeitlosen Blickwinkel einer schriftstellerischen Ikone!

 

Foto: Jonathan Beck

Literatur in den Häusern der Stadt Bonn – Lesung 13