Musik in den Häusern der Stadt 2019 – Bonn – Konzert 3

Do 14.11.19
BEGINN: 20:00

Tickets

22 / 15 € (zzgl. VVK)

Teilnehmen

Privathaus

Drachenfelsstraße 4 – 7
53604 Bad Honnef

Anfahrt

Teilen

Geben Sie Ihren Freunden Bescheid

DUO ARRABALERO

»30 JAHRE SAITENFEUER«

 

TANGO, MUSETTE, SWING, GYPSY, BALKAN, FIDDLE, KLEZMER
Die Musiker Sebastian Reimann an Geige, Viola und rumänischer
Trompetengeige und Gerhard Schwarz als Allrounder
an Gitarre und Fiddle haben in 30 Jahren viel erlebt: ob
bei der Premiere für »Musik in den Häusern der Stadt« im
Jahr 1998, in einem alten Palazzo in Venedig, als Finalisten
beim Straßenmusik-Wettbewerb der Luzerner Festspiele, in
einem Bistro in Galway, an einem Fjord in Norwegen, auf
Schlössern, in Kneipen, bei großen Events und intimen privaten
Feiern, zu Berg, zu Tal, zu Wasser – sie haben immer
die passende Musik im Gepäck.

Arrabal-Musik kommt aus
den Vorstädten der europäischen und amerikanischen Metropolen:
Musette, Gypsy-Swing, Tango, Klezmer, Bluegrass,
Fiddlemusic, Tarantella, Folk, Waltz, Blues, Calypso, Bossa,
Polka, Jig, Hornpipe … und die Reise ist noch nicht zu Ende!
Sebastian Reimann hat ein klassisches Violinstudium an der
Hochschule Köln absolviert. Er fühlt sich überall dort musikalisch
zu Hause ist, wo solides geigerisches Können auf
Lust am Improvisieren trifft. Gerhard Schwarz blickt nach
frühem Unterricht in Gitarre und Geige auf 50 Jahre Spielpraxis
zurück. Er wuchs mit der Musik von Bob Dylan, Woodie
Guthrie und Pete Seeger auf. Heute ist er Allround-Gitarrist
und Celtic Fiddler.

Konzert vor den Toren der Stadt

Achtung: Dieses Konzert ist teilbestuhlt!

Foto:  U. Wesely

 

SEBASTIAN REIMANN (GEIGE, VIOLA,TROMPETENGEIGE)
GERHARD SCHWARZ (GITARRE, FIDDLE)

Gastgeber: Sabine und Bernd Siebdrat

Musik in den Häusern der Stadt 2019 – Bonn – Konzert 3