Musik in den Häusern der Stadt 2019 – Hamburg – Konzert 5

Mi 13.11.19
BEGINN: 19:00

Tickets

22 / 15 € (zzgl. VVK)

Galerie der Schlumper

Marktstraße 131
20357 Hamburg

Anfahrt

Teilen

Geben Sie Ihren Freunden Bescheid

JOAN NETHE & ANATOLY ZHIVAGO

»PIRATES OF THE ART«

 

POP
Pop-Musik bildet heutzutage mehr Welten und Subwelten als
je zuvor. Oberflächlich betrachtet verbindet sie global Menschen,
die auf einen mikroskopisch genau definierten Beat
stehen. Doch ist das wirklich schon alles? Diese Frage haben
sich Joan Nethe und Anatoly Zhivago gestellt und auf sehr
unterhaltsame Weise beantwortet. Sie haben sich auf eine
Spurensuche durch die Zeit begeben, sind durch Texte, Töne
und (T)Räume gegangen, um zu erfahren, was dahintersteckt.
Anatoly ist Schauspieler und Regisseur. Er studierte Philologie
und Schauspiel in St-Petersburg (Russland) und arbeitet zurzeit
am Hamburger Thalia Theater. Joan studierte Darstellende
Künste an der Stage School in Hamburg. Gemeinsam inszenieren
und interpretieren sie mit Gesang und klassischen
Musikinstrumenten die Megahits der Popkultur neu, lassen
längst vergessene Musikschätze der Vergangenheit wiederaufleben
und setzen diese mit viel Feingefühl in szenische Bilder um.
Die Galerie der Schlumper bietet für die »Piraten der Kunst«
den passenden Rahmen und ermöglicht den Zuhörern gleichzeitig
einen Blick auf die aktuelle Ausstellung GORE I DOLE mit
Werken von Magid Ajjane, Mawuena Ahadzi, Marc Lüders und
Dragan Prgomelja.

Foto: Joan Nehte

 

JOAN NETHE (REZITATION, GESANG, GITARRE, E-PIANO)
ANATOLY ZHIVAGO (REZITATION, GESANG, GITARRE)

Gastgeber: Anna Pongs-Laute und Reiner Schäfer, Galerie der Schlumper– Forum für Kunst und Inklusion gemeinnützige GmbH

Musik in den Häusern der Stadt 2019 – Hamburg – Konzert 5