Joe Bausch wurde am 19.04.1953 in Ellar geboren. Seinem Studium der Theaterwissenschaft, Politik, Germanistik und Rechtswissenschaften ließ er ein Studium der Medizin an der Ruhr-Universität Bochum folgen, das er 1985 mit dem Examen abschloss. Seit 1986 ist er Anstaltsarzt in der Justizvollzugsanstalt Werl. Während seines zweiten Studiums sammelte er erste Schauspielerfahrungen in der Theatergruppe um Roland Reber, Theaterpathologisches Institut (TPI) und seit 1997 ist er regelmäßig in der WDR-Krimiserie Tatort als Gerichtsmediziner Dr. Joseph Roth an der Seite von Klaus J. Behrendt und Dietmar Bär (Ballauf und Schenk) zu sehen.

Im KunstSalon erzählte er am 13.04.2014, im Gespräch mit ARD-Tatort-Koordinator Gebhard Henke, wie ein Leben zwischen echtem und gespieltem Verbrechen funktioniert.