Kunst fördern. Kunst erleben. Menschen zusammenbringen.

Kunstsalon Köln –

Kunstsalon Köln

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des KunstSalon. Der KunstSalon ist ein Verein zur Förderung von Kunst und Kultur, dessen Arbeit auf bürgerschaftlichem Engagement aufbaut. Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie darüber, was der KunstSalon ist, was wir genau machen und wer hinter dieser Arbeit steckt.

08.-13. Juni 2022
Literatur in den Häusern der Stadt

Die Nächsten
Veranstaltungen

Mit der weltweit ersten Ausstellung zur biblischen Susanna in der Kunst widmet sich das Wallraff-Richartz-Museum im Winter 2022/23 einer Erzähl- und Bildtradition, die auch
„Der eingebildete Kranke“ ist Molières letztes und berühmtestes Theaterstück. Die Uraufführung findet 1673 statt, in der Titelrolle steht Molière selbst auf der Bühne. Das

Künstler:innen

Die Besonderheit des KunstSalon liegt in der spartenübergreifenden Kulturförderung und der Vielfalt an Gästen.

Aktuelles
Der Kunstsalon berichtet

Mitmachen
Gastgeber:in werden

Die persönliche Atmosphäre und der enge Kontakt zwischen Autor, Schauspieler, Sprecher, Publikum und Gastgeber machen das Besondere dieser Literaturveranstaltungen aus und bieten der Literatur eine besonders herzliche Plattform.

Kunstsalon @social media

Scroll to Top

Unsere aktuelle Online-Ausstellung

Ohne Titel – Edition KunstSalon 
Agnes Meyer-Brandis
Villa-Aurora-Stipendiatin 2010

RaceAce – Edition KunstSalon 
Tilman Peschel
Villa-Aurora-Stipendiat 2006

Der arge Weg der Erkenntnis – Edition KunstSalon
Philipp Lachenmann
Villa-Aurora-Stipendiat 2003

Martas Garten – Edition KunstSalon
Hans Diernberger
Villa-Aurora-Stipendiat 2012

The Stretch
Sarah Szczesny
Villa-Aurora-Stipendiatin 2021