Förderung und Vermittlung seit 1994

Seit seiner Gründung verfolgt der KunstSalon als Privatinitiative zur Förderung von Kunst und Kultur das Ziel, Künste erlebbar zu machen und ihre Bedeutung sowie die Notwendigkeit ihrer Förderung zu vermitteln. Die Einzigartigkeit des KunstSalon liegt in der spartenübergreifenden Ausrichtung. Auf diesen Seiten erfahren Sie alles zur Idee, den Förderprojekten und den aktuellen Veranstaltungen des KunstSalon!

Die Nächsten

Veranstaltungen


»Jour fixe: Kristof Magnusson und „Ein Mann der Kunst“«

Künstlerromane gibt es viele, doch noch nie war ein Kunstförderverein „Hauptfigur“ in einem Roman. Mit „Ein Mann der Kunst“ hat Kristof Magnusson die Kunstfans in den Mittelpunkt gestellt und analysiert fein und mit gutem Humor die Liebe zur Kunst und die Funktionsweisen der Kunstszene. Ein berühmter Maler, der zurückgezogen auf…

  • 11.00 Uhr


Lesekreis – »Judith Hermann: Daheim»

Judith Hermann erzählt in ihrem neuen Roman »Daheim« von einem Aufbruch: Eine alte Welt geht verloren und eine neue entsteht. Sie hat ihr früheres Leben hinter sich gelassen, ist ans Meer gezogen, in ein Haus für sich. Ihrem Exmann schreibt sie kleine Briefe, in denen sie erzählt, wie es ihr…

  • 11.00 Uhr


Dialog im KunstSalon – »125 JAHRE KINO IN KÖLN»

Auf das erste Live-Event im Kino müssen wir immer noch etwas warten. Daher möchten wir Sie gerne auf eine kleine Zeitreise in die Kinogeschichte Kölns entführen. Vor 125 Jahren, am 20. April 1896, fand in Köln die erste Kinovorführung Deutschlands statt. Sicher erinnern auch Sie sich noch an den ein…

  • 19 Uhr


DIALOG IM KUNSTSALON – »SAITENWECHSEL – NATASHA KORSAKOVA«

Im KunstSalon war und ist sie über viele Jahre hinweg ein gerngesehener Gast: Sie wurde in Moskau in eine Musikerfamilie hineingeboren und begann im Alter von fünf Jahren mit dem Violinspiel. Bereits als Violin-Studentin musizierte sie bei einem unserer jour fixe. Bei unserem Neujahrsempfang 2010 sorgte sie für das musikalische…

  • 19.00 Uhr


KunstSalon-Theaterpreis 2021 – ANALOGTHEATER: »Geister ungesehen«

Unser diesjähriges – mittlerweile fünftes – KunstSalon-Theaterpreisfestival findet in diesen Jahr ausschließlich online statt.Alle drei nominierten Stücke können Sie von zu Hause aus streamen. Wer alle drei Stücke schaut, hat die Möglichkeit mit für den Publikumspreis abzustimmen! Tickets können Sie bereits jetzt erwerben, die Stücke sind vom 30. Juni…



KunstSalon-Theaterpreis 2021 – Artmann&Duvoisin: »Umzug in eine vergleichbare Lage«

Unser diesjähriges – mittlerweile fünftes – KunstSalon-Theaterpreisfestival findet in diesen Jahr ausschließlich online statt.Alle drei nominierten Stücke können Sie von zu Hause aus streamen. Wer alle drei Stücke schaut, hat die Möglichkeit mit für den Publikumspreis abzustimmen! Tickets können Sie bereits jetzt erwerben, die Stücke sind vom 30. Juni…



KunstSalon-Theaterpreis 2021 – Wehr51: »FRACTURA«

Unser diesjähriges – mittlerweile fünftes – KunstSalon-Theaterpreisfestival findet in diesen Jahr ausschließlich online statt.Alle drei nominierten Stücke können Sie von zu Hause aus streamen. Wer alle drei Stücke schaut, hat die Möglichkeit mit für den Publikumspreis abzustimmen! Tickets können Sie bereits jetzt erwerben, die Stücke sind vom 30. Juni…



30.06. – 03.07.: KunstSalon-Theaterpreisfestival 2021 im Netz!

Am 3. Juli findet unser digitales Live-Programm zum fünften KunstSalon-Theaterpreis-Festival statt! Streams aller drei nominierten Stücke werden vier Tage lang zu sehen sein. Mit großer Freude konnten wir feststellen, dass Corona die Schaffenskraft in der freien Theaterszene nicht ausgebremst hat und wir trotz dieser besonderen Zeit drei…



KUNSTREISE: »CHRISTO ZU EHREN NACH PARIS«

— Beide Reisen sind bereits ausgebucht — In diesen zurückgezogenen Coronazeiten wagt man kaum an wieder mögliche Reisen zu denken und bereits Pläne zu machen. Umso schöner aber ist es, genau das doch zu tun!  Die Verhüllung des Pariser Arc de Triomphe – das noch von Christo geplante und danach…

  • 7.00 Uhr


KUNSTREISE: »CHRISTO ZU EHREN NACH PARIS«

— Beide Reisen sind bereits ausgebucht! — In diesen zurückgezogenen Coronazeiten wagt man kaum an wieder mögliche Reisen zu denken und bereits Pläne zu machen. Umso schöner aber ist es, genau das doch zu tun!  Die Verhüllung des Pariser Arc de Triomphe – das noch von Christo geplante und danach…

  • 7.00 Uhr

MUSIK in den
häusern der Stadt

Mehr erfahren

Literatur in den
häusern der Stadt

Mehr erfahren

AKTUELLES

Alle News zeigen