kunstsalon-logo

Künstler:innen

Im Überblick
Uns verbundene Künstler:innen

Die Besonderheit des KunstSalon liegt in der spartenübergreifenden Kulturförderung und der Vielfalt an Gästen, die wir im Laufe der Jahre und im Rahmen diverser Veranstaltungsformate willkommen heißen durften. Auf dieser Seite können Sie sich über all diese Künstler*innen und Kulturakteur*innen einen Überblick verschaffen.

Doğan Akhanlı wurde 1957 in Şavşat (Provinz Artvin, Türkei) geboren. Nach einer kurzen Inhaftierung 1975 wegen des Kaufs einer linksgerichteten Zeitschrift begann er sich
Mona Ameziane wurde 1994 geboren und ist im Ruhrgebiet aufgewachsen. Ihr Vater kommt aus Marokko, ihre Mutter aus Deutschland. Sie hat Journalistik an der
Der Künstler und Assistent von Gerhard Richter arbeitet mit unterschiedlichen Materialien und Medien – von Fotografie über Video bis hin zur Malerei. Bei unserem
Peter Baader ist bildender Künstler und wurde 1965 in Bergisch Gladbach geboren. Er studierte von 1988-1991 an der staatlichen Akademie der bildenden Künste in
Stefan Bachmann wurde am 01.07.1966 in Zürich geboren. Er studierte Germanistik, Literatur- Theater- und Religionswissenschaften in Zürich und Berlin. Ab 1993 war er als
Michael Ballhaus war einer der berühmtesten internationalen Kameramänner. 1935 in Berlin geboren, kommt er in den 1960er Jahren zum Film und dreht insbesondere in
Matthias Bangert studierte klassischen Kontrabass an den Hochschulen Düsseldorf und Wuppertal, sowie Jazz- und Popularmusik in den Fächern Kontrabass und E-Bass an der „Hoogeschool
Merlin Bauer wurde am 01.09.1974 in Graz geboren. Er machte zunächst eine Ausbildung zum Schreiner war dann bis 1995 Programmchef des Ulmer Jazzkellers Sauschdall.1997
Mary Bauermeister wurde am 07.09.1934 in Frankfurt am Main geboren. Den Schulbesuch am Gymnasium in Köln-Kalk brach sie ein halbes Jahr vor dem Abitur
Joe Bausch wurde am 19.04.1953 in Ellar geboren. Seinem Studium der Theaterwissenschaft, Politik, Germanistik und Rechtswissenschaften ließ er ein Studium der Medizin an der
Salomon Bausch wurde 1981 geboren und studierte zunächst Jura in Bochum. Nach dem Tod seiner Mutter der bekannten Choreografin Pina Bausch, änderte er seine
Boris Becker wurde 1961 in Köln geboren. Er studierte 1982–1984 an der Hochschule der Künste Berlin und 1984–1990 an der Kunstakademie Düsseldorf bei Bernd
Jürgen Becker wurde am 10. 07.1932 in Köln geboren. 1953 begann er ein Studium der Germanistik, das er jedoch abbrach. In den folgenden Jahren
Lina Beckmann wurde am 21. 04.1981 in Hagen geboren und studierte Schauspiel am Zweig Bochum der Folkwang-Hochschule Essen. Von 2007 bis 2013 war Lina
Karin Beier wurde am 14.12.1965 in Köln geboren und studierte an der Universität zu Köln die Fächer Anglistik sowie Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft. 1991
Corinna Belz studierte Philosophie, Kunstgeschichte und Medienwissenschaften in Köln, Zürich und Berlin. Als Autorin, Regisseurin und Produzentin war sie an zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen
Klaus Benden wurde 1957 in Viersen geboren. Er führt eine renommierte Galerie in Köln. Bei unserem Jour fixe am 10.04.2011 gewährte er uns Einblick
Ursula Maria Berg studierte Violine an der Staatlichen Hochschule für Musik in München und schloss mit dem Meisterklassen-Diplom ab. Sie ist Mozart-Preisträgerin des Internationalen
Mauro Bigonzetti wurde 1960 in Rom geboren. Nach Abschluss seines Studiums an der Ballettschule der Römischen Oper wurde er in deren Compagnie übernommen. Nach
Alfred Franz Maria Biolek wurde am 10.07.1934 in Freistadt, Tschechoslowakei geboren. Er studierte dann Jura in Freiburg im Breisgau, München und Wien. Im fünften
Arne Birkenstock (*1967) studierte Volkswirtschaft, Politik, Geschichte und Romanistik in Köln, Buenos Aires und Córdoba. Er begann seine Laufbahn als Autor und Regisseur für
1978 in Siegen geboren, studierte Eva Birkenstock Kunstgeschichte, Ethnologie und spanische Romanistik in Köln, Berlin und Havanna. Bevor sie 2008 die künstlerische Leitung der
Günter Blamberger wurde am 16.10.1951 in Frankfurt am Main geboren. Nach seinem Studium der Germanistik und seiner Habilitation war er zunächst Professor für Neuere
Scroll to Top