Vergangene Veranstaltungen


»TANZFILMABEND IM ORANGERIE-THEATER«

Am 03. November können wir in die spannende Welt der Tanzfilme eintauchen: im Orangerie-Theater werden mit „The Body as Archive“ (2016) von Michael Maurissens und „Butterfly Soul“ (2012) von Eric Oberdorff gleich zwei Produktionen gezeigt, die Tänzer und Tänzerkörper teils dokumentarisch, teils poetisch porträtieren. Beim anschließenden Publikumsgespräch mit Thomas Thorausch, …

  • Köln Volksgartenstraße 25
  • 20.00 Uhr

TIPP! »EMANUELE SOAVI UND DIE DUISBURGER PHILHARMONIKER«

Im September und Oktober freuen wir uns auf ganz besondere Premieren der neuen Produktion von Emanuele Soavi – ein alter Bekannter des KunstSalon: In „RELICS“ begeben sich Choreograf Emanuele Soavi und sein 8-köpfges Tänzer-Ensemble gemeinsam mit dem Barock-Ensemble der Duisburger Philharmoniker, Bachs Brandenburgischen Konzerten, dem Komponisten Wolfgang Voigt (Kompakt) und …

  • Köln Rheinparkweg 1
  • 19.30 Uhr

»EIN WIEDERSEHEN MIT REUT SHEMESH«

Im Oktober treffen wir auf eine alte Bekannte des KunstSalon: Reut Shemesh zeigt ihre neue Produktion GOLA in der TanzFaktur. In ihrer neuen Arbeit für vier Tänzer/-innen setzt sich die israelische Choreografin kritisch mit nationalen Zeremonien auseinander, die Gemeinschaftsgefühl, Trauer über Verluste oder Freude über Siege und vor allem Nationalismus …

  • Köln Siegburger Straße 233w
  • 20.00 Uhr

»DIE STADT BEWEGEN: WALKING THE CITY MIT LIGNA«

Was bewegt eine Stadt? Wie bewegen wir uns durch die Stadt? Wie passt sich die Stadt dem Fußgänger an – und welche Spuren hinterlassen abertausende von Schritten in der Stadt? Das Performancekollektiv LIGNA lädt im Rahmen vom Interacting Day des CityLeaks-Festival dazu ein, diesen Fragen bei  einem gemeinsamen Flanieren durch …

  • Köln Eigelstein
  • 16.00 Uhr - 18.00 Uhr

»TANZ DURCHS HOTEL – ANIMA VON EMANUELE SOAVI«

Im Juni treffen wir auf einen alten Bekannten des KunstSalon: Emanuele Soavi zeigt seine neue Produktion ANIMA an einem für Tanz eher ungewöhnlichen Ort – in den Zimmern des neu eröffneten New Yorker Midtown Hotels in Köln. ANIMA ist nach AUREA, PARADISUS? und LVMEN das vierte Projekt der Reihe THE …

  • Köln Kaiser-Wilhelm-Ring 48
  • 19.00 Uhr

»BATSHEVA DANCE COMPANY«_BESUCH IM TANZHAUS NRW

Die Batsheva Dance Company gehört mit ihrer unverwechselbaren Bewegungssprache zu den etabliertesten Tanzkompanien Israels. Im April ist das junge Ensemble der Company mit „Naharin’s Virus“ zu Gast im tanzhaus nrw: Das Jahrhundertwerk von Ohad Naharin stammt aus dem Jahr 2001 und gilt als politisches Symbol, als Vermittler zwischen jüdischer und …

  • Düsseldorf Erkrather Straße 30
  • 19.30 Uhr

»DIE METABOLISTEN«_VORSTELLUNGSBESUCH & PUBLIKUMSGESPRÄCH

In unserer Gesellschaft, in der das Älterwerden von jüngeren Generationen häufig mit einer Ansammlung von Defiziten gleichgesetzt wird, zelebrieren „DIE METABOLISTEN“ nicht nur die (Bühnen-)Erfahrung und das Wissen, das sich ein Performer mit zunehmendem Alter angeeignet hat, sondern auch die Gelassenheit, die Spielfreude und den Ausdruck, die damit einhergehen. Die …

  • Köln Melchiorstraße 3
  • 20.00 Uhr

»DANCE FOR YOUR RIGHTS«_GENERALPROBENBESUCH & KÜNSTLERGESPRÄCH

„Dance for your rights“ – unter diesem Titel widmet sich die Kölner Choreografin Suheyla Ferwer in ihrem aktuellen Projekt ihrer Herzensangelegenheit: Tanz und Schauspiel als Integrationsweg zu nutzen. Mit Schülerinnen und Schülern aus internationalen Klassen Leverkusener und Kölner Schulen sowie mit jungen Flüchtlingen aus nicht sicheren Herkunftsländern geben Ferwer und …

  • Leverkusen Am Büchelter Hof 9
  • 15 Uhr

»DANCE ON«_Vorstellungsbesuch & Künstlergespräch

Was wäre, wenn herausragende Tänzer/-innen nicht mit 40 Jahren aufhören würden, auf der Bühne ihre große Kunst zu zeigen? Wenn sie mit ihrer Erfahrung und Reife die Tanzwelt weiterhin bereichern würden? DANCE ON schafft eine einzigartige Perspektive für die Entfaltung und Präsentation dieses künstlerischen Potentials. International renommierte Choreografen und Regisseure …

  • Köln Schanzenstraße 6-20
  • 20.00 Uhr

»tanz.tausch«_VORSTELLUNGSBESUCH inkl. EINFÜHRUNG & NACHGESPRÄCH MIT MAREN ZIMMERMANN

Bereits zum fünften Mal präsentiert das tanz.tausch-Festival an sechs Tagen zeitgenössischen Tanz und Performancekunst. Beim spannenden Triple-bill-Abend am fünften Festivaltag zeigen Thusnelda Mercy, Tochter der langjährigen Pina-Bausch-Ensemblemitglieder Malou Airaudo und Dominique Mercy, die Kölner inter-, trans- und multimedial arbeitende inability Crew sowie die P.A.R.T.S-Absolventen Katie Vickers und Benjamin Pohlig ihre …

  • Köln Melchiorstraße 3
  • 19.30 Uhr