kunstsalon-logo

»DIE BLUMEN VON GESTERN«_PREVIEW & FILMGESPRÄCH

»DIE BLUMEN VON GESTERN«_PREVIEW & FILMGESPRÄCH

Ein Holocaust-Forscher in der Midlife Crisis (Theaterstar Lars Eidinger) gerät in der Vorbereitung eines Auschwitz-Kongresses mit seiner französischen Praktikantin (Adèle Haenel) – jüdischer Herkunft und mit ausgeprägter Teutonen-Phobie – aneinander. „Aberwitzig, anspruchsvoll, genial“ urteilt die Deutsche Filmbewertungsstelle und vergibt das Prädikat „besonders wertvoll“.
Die Filmsociety freut sich, die ungewöhnliche Tragikomödie noch vor dem Bundesstart präsentieren zu können und ist gespannt auf das Gespräch mit Filmemacher Chris Kraus („Vier Minuten“) und seinem Hauptdarsteller Lars Eidinger.

Film-Website & Trailer: http://www.die-blumen-von-gestern.de

Foto © Edith Held/Four Minutes Filmproduktion

Veranstaltungsort

Tickets

Weitere Veranstaltungen

Scroll to Top