kunstsalon-logo

Peschel, Tilman

Tilman-Peschel-RaceAce

Peschel, Tilman

Der Fotokünstler Tilman Peschel wurde 1976 in Freiburg im Breisgau geboren. Von 1998 bis 2003 studierte er bei Jürgen Klauke an der Kunsthochschule für Medien in Köln. Während seines Auftenthalts in der Villa Aurora entstand sein Künstlerbuch „Showtime“, das mit humorvollen Selbstinszenierungen die Banalität der Ikonen Hollywoods zeigt. Von 2006 bis 2009 war er Stipendiat der RheinEnergie-Stiftung Kultur und nach einem Aufenthaltsstipendium der Alois Denk Stiftung, Grünwald; Brsg. im Schwarzwald 2010, gewann er 2011 die Projektförderung der Kunststiftung NRW.

Tilman Peschel erhielt im Jahr 2006 das Villa Aurora-Stipendium für die abgebildete Edition:

Tilman Peschel, Edition KunstSalon, Race Ace, 2006, C-Print, 20 x 28 cm, Auflage 20, im Passepartout 30 x 40 cm, 300 €

Weitere Informationen

  Mit dem KunstSalon Magazin 2020 erhalten Sie Beiträge und Artikel zu ausgewählten Veranstaltungen und Projekten des vergangenen Jahres. Wir wünschen anregende Unterhaltung! Sie

Nichts verpassen
mit dem KunstSalon Newsletter!

Scroll to Top