kunstsalon-logo

Künstler:innen

Im Überblick
Uns verbundene Künstler:innen

Die Besonderheit des KunstSalon liegt in der spartenübergreifenden Kulturförderung und der Vielfalt an Gästen, die wir im Laufe der Jahre und im Rahmen diverser Veranstaltungsformate willkommen heißen durften. Auf dieser Seite können Sie sich über all diese Künstler*innen und Kulturakteur*innen einen Überblick verschaffen.

Dr. Ruth Herz wurde am 27.10.1943 in Haifa geboren. Sie studierte Rechtswissenschaften in Genf, München und Köln, nachdem sie ihr Dolmetscherstudium erfolgreich abgeschlossen hatte
Petra Hesse wurde 1966 in Wiesbaden geboren und ist seit März 2010 die Direktorin des Museums für Angewandte Kunst Köln. Davor war sie seit
Die ausgebildete Organistin, Pianistin und Sängerin absolvierte im Laufe ihrer Karriere unzählige Auftritte und Konzerte, Studio-, TV- und CD-Produktionen. Sie arbeitete solo, mit diversen
Daniel Claude Hug wurde 1968 in Zürich geboren. Er studierte Malerei, Fotografie und Kunstgeschichte an der School of the Art Institute of Chicago und
Rebecca Madita Hundt wurde am 2.5.1981 in Gelsenkirchen geboren und hat Ihre Schauspielausbildung 2001-2004 im Ausbildungsprogramm der Studiobühne Köln absolviert. Seither ist sie in
Stefan Hunstein, geboren 1975 in Kassel, ist Schauspieler und Fotokünstler. Er studierte an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Stuttgart. In den
Leiko Ikemura wurde am 22.08.1951 in Tsu, Japan geboren. Mit 21 Jahren verließ Ikemura ihre Heimat und studierte in Granada und Sevilla Bildhauerei und
Frederik Jaspert wurde 1965 in Köln geboren. Von 1986 bis 1987 studierte er Musik- und Theaterwissenschaften an der Universität Köln und schloss von 1987
Bibiana Jiménez ist gebürtige Kolumbianerin. Sie studierte Bühnentanz und Tanzkomposition an der Academia Superior de Artes de Bogotá und tanzte bereits als Solistin beim
Sheila Jeannette Jordan wurde am 18.11.1928 in Detroit, Michigan geboren und studierte Gesang in New York. In den frühen 1960er Jahren entstanden ihre ersten
Hildegard „Husch“ Josten wurde 1969 in Köln geboren und studierte Geschichte und Staatsrecht in ihrer Heimatstadt und in Paris. Sie volontierte und arbeitete als
Birgit Kahle wurde 1957 in Köln geboren. Sie studierte zunächst Religion und Textilkunde, anschließend Fotografie bei Arno Jansen in Köln. Seit Anfang der 1980er
Kai „Semor“ Niederhausen ist seit mehr als 20 Jahren aktiver Graffitikünstler, lebt in Köln und ist mittlerweile international tätig. Auf Ausstellungen, Kunstevents in Deutschland,
Andreas Kaiser wurde 1967 in Fürth geboren. Während seines Studiums an der Kunstakademie Münster, das er 1988 begann, war er Meisterschüler bei Professor Joachim
Scroll to Top