Veranstaltungen

Übersicht unserer bevorstehenden Veranstaltungen



Literatur in den Häusern der Stadt – Hamburg – Lesung 1

»Eine blassblaue Frauenschrift« von Franz Werfel, gelesen von Stefan Hunstein – Gastgeber: Jutta Döring und Sibylle Kauffmann / Hans-Kauffmann-Stiftung zu Gast im Goßlerhaus Wien, im Oktober 1936: Ein Brief, adressiert mit blassblauer Frauenschrift, bringt Leonidas’ Leben ins Wanken. Mit einem geerbten Frack hat er, der unbedeutende »Sohn des hungerleidenden Lateinlehrers«, …

  • Hamburg-Blankenese Goßlerspark 1
  • 20.00 Uhr

Literatur in den Häusern der Stadt – Hamburg – Lesung 2

»Nebenbei Weltklasse« Moritz Fürste im Gespräch mit Stübi (Radio Energy) – Gastgeber: Ina Nachtigahl, markilux Olympiasiege, Europa- und Weltmeister, zahllose internationale Turniererfolge: Hockey ist eine der erfolgreichsten Ballsportarten Deutschlands und führt doch öffentlich nur ein Schattendasein. Weil der übermächtige Fußball alle Aufmerksamkeit auf sich zieht, bleiben für die zahlreichen anderen …

  • Hamburg-Altona Große Elbstraße 68 (5. OG)
  • 17.30 Uhr

Literatur in den Häusern der Stadt – Hamburg – Lesung 3

»Wenn es Frühling wird in Wien« von Petra Hartlieb – Autorenlesung – Gastgeber: Edith Achilles / Barbara-Achilles-Stiftung Wien, 1912. Der Weg aus der Armut führt Marie in die Sternwartestraße 71 – in den Haushalt des berühmten Schriftstellers Arthur Schnitzler. Dort ist sie erst seit wenigen Monaten als Kindermädchen tätig, als …

  • Hamburg-Barmbek Fuhlsbütteler Straße 415 a
  • 19.00 Uhr

Literatur in den Häusern der Stadt – Hamburg – Lesung 4

»Das Kaff« von Jan Böttcher – Autorenlesung – Gastgeber: kbnk Architekten GmbH Familie, Freunde, Erinnerung? Darauf hat Architekt Michael Schürtz nie etwas gegeben. Er ist für die Karriere in die Großstadt gezogen und tritt nun widerwillig wegen einer schlechten Auftragslage den Weg in seinen Heimatort an. Drei Monate Bauleitung in …

  • Hamburg-Ottensen Große Rainstraße 39 a
  • 19.00 Uhr

Literatur in den Häusern der Stadt – Hamburg – Lesung 5

»Kindheit in der Bretagne« von François-René Chateaubriand, neu übersetzt und gelesen von Karl-Heinz Ott – Gastgeber: Familie Markert, Kunstforum Markert In überwältigenden Landschaftsschilderungen erzählt François-René de Chateaubriand von seiner Kindheit in der Bretagne. Die Neuübersetzung von Karl-Heinz Ott setzt mit Chateaubriands Geburt 1768 in Saint-Malo ein und reicht über den …

  • Hamburg-Hamm Droopweg 31
  • 19.00 Uhr

Literatur in den Häusern der Stadt – Hamburg – Lesung 6

»Die Macht der Sprache« Slampoetry von und mit Bas Böttcher – Gastgeber: Sabine und Nils Bogdol zu Gast im Business Club, Villa im Heinepark (Balkonzimmer) Bas Böttcher gilt als Pionier des deutschen Poetry Slam. Seine Auftritte verbinden Wortwitz und Sprachspaß mit literarischem Anspruch. Im Programm »Die Macht der Sprache« geht …

  • Hamburg-Ottensen Elbchaussee 43
  • 20.00 Uhr

Literatur in den Häusern der Stadt – Hamburg – Lesung 7

»Das Lächeln meines unsichtbaren Vaters« von Dmitrij Kapitelman – Autorenlesung mit musikalischer Untermalung – Gastgeber: Prof. Dr. Björn Nashan und Dr. Dr. Bianca Hofmann zu Gast bei Elbwood / Geigenbau Schellong Osann (Werkstatt) Bevor Dmitrij Kapitelman und sein Vater nach Israel aufbrechen, beschränken sich ihre Ausflüge auf das örtliche Kaufland …

  • Hamburg-Hafencity Am Kaiserkai 26
  • 20.00 Uhr

Literatur in den Häusern der Stadt – Hamburg – Lesung 8

»Fremd gewordenes Land« von Jean-Christophe Bailly, gelesen von Hanns Zischler – Gastgeber: Michaela Droege In seinem philosophisch-literarischen Großessay führt Bailly die Beobachtungen und Reflexionen aus seinen Reisen auch in entlegene Gegenden Frankreichs zusammen. Sein Ziel ist es, die Identität der Republik zu erfassen und die in ihr gespiegelte Landschaft und …

  • Trittau Sängerberg 1
  • 19.30 Uhr

Literatur in den Häusern der Stadt – Hamburg – Lesung 9

»Die Reise mit der Snark« von Jack London, gelesen von Daniel Lommatzsch – Gastgeber: Nikolaus Gelpke, mareverlag im Sandthorquaihof Zeitungsleser in ganz Amerika waren besorgt, als Jack London ankündigte, mit einem Segelboot um die Welt reisen zu wollen – und Monate später vor allem amüsiert: Denn das Boot, wollte einfach …

  • Hamburg-Speicherstadt Pickhuben 2
  • 19.00 Uhr

Literatur in den Häusern der Stadt – Hamburg – Lesung 10

»Als der Ball noch rund war« von Rainer Moritz – Autorenlesung – Gastgeber: Manuela und Diedrich Timmermann Fußballfans schwelgen gerne in Erinnerungen. Ungebrochen ist ihr Verlangen, Momente heraufzubeschwören aus den Zeiten, als der Ball noch rund war. Geburtstage mag man vergessen, doch das Wembley-Tor, Selbsteinwechslungen, Pfostenbrüche oder Schutzschwalben nie. Ohne …

  • Hamburg-Ohlstedt Alsterblick 53
  • 19.00 Uhr

  • 1
  • 2