Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 8

Do 03.11.16
BEGINN: 19:30

Tickets

20 / 13 € (zzgl. VVKG)

Festival Tickets

Pianohaus Trübger

Schanzenstraße 117
20357 Hamburg

Anfahrt

Teilen

Geben Sie Ihren Freunden Bescheid

BEATRIX BECKER 

„PHOENIX“, 

BEATRIX BECKER (KLAVIER / KLARINETTE / BASSKLARINETTE), 
GREGOR FUHRMANN (VIOLONCELLO), 

Gastgeber: Yvonne Trübger, Pianohaus Trübger. 

CROSSOVER. 
Feuer und Flamme für ein musikalisches Märchen: In ihrem Programm PHOENIX erzählt die Berliner Pianistin Beatrix Becker vom Vergehen und Werden, vom Ende und Neuanfang, von Träumen, Hoffnungen und Mut. Dabei lässt sie allein die Musik für sich sprechen. Im Spiel mit dem Feuer lotet sie gemeinsam mit dem Cellisten Gregor Fuhrmann das Spannungsfeld zwischen Tango, Klezmer, Flamenco und Jazzminiatur aus. Wer die Musik von Giora Feidman, John Williams, Paco de Lucia, Astor Piazzolla, Didier Squiban oder Ludovico Einaudi schätzt, wird an den Kompositionen der temperamentvollen Pianistin und Klarinettistin seine Freude haben.
»EIN WUNDERVOLLER SCORE FÜR EINEN FILM, DER NOCH DARAUF WARTET GEDREHT ZU WERDEN« – RONALD KLEIN, TIP BERLIN

www.beatrix-becker.de
Foto © Samia Beer

Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 8