Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 9

Do 03.11.16
BEGINN: 20:00

Tickets

20 / 13 € (zzgl. VVKG)

Festival Tickets

Luther Rechtsanwälte

Gänsemarkt 45
20354 Hamburg

Anfahrt

Teilen

Geben Sie Ihren Freunden Bescheid

TRIO MACCHIATO 

„ORIENT EXPRESS“, 

JANA MISHENINA (VIOLINE / GESANG), 
JAKOB NEUBAUER (AKKORDEON), 
HENRY ALTMANN (KONTRABASS), 

Gastgeber: Dr. Geert Johann Seelig, Luther Rechtsanwälte. 

WELTMUSIK. 
Zahlreiche Geschichten ranken sich um den Orient Express: 1929 wurde er für fünf Tage eingeschneit, 1931 von ungarischen Terroristen angegriffen, 1950 wurde darin ein US Militärattaché von rumänischen Agenten überfallen. Er war Vorbild für den James Bond Film »Liebesgrüße aus Moskau« und für Romane, z. B. von Agatha Christie (»Mord im Orientexpress«) und Graham Greene (»Stambul Express«). Diese und andere Ereignisse im und um den Zug herum lässt das Trio Macchiato auf einer musikalischen Reise in raffinierten Arrangements lebendig werden. »Akustisch und handgemacht – kein Schonkaffee, sondern mit Feuer und Leidenschaft aufgeschäumte Musik aus den Kaffeehäusern der Welt« – so beschreibt das Trio seine eigene Musik. Unsere Reiselust haben sie jedenfalls schon geweckt!

www.triomacchiato.de
Foto © Moritz Vahlenkamp

Musik in den Häusern der Stadt – Hamburg – Konzert 9