Musik in den Häusern der Stadt – Köln – Konzert 15

Do 15.11.18
BEGINN: 19.30 Uhr

Tickets

22 / 15 € (zzgl. VVKG)

Ultramarin – Raum Fliese Bad

Widdersdorferstraße 190
50825 Köln-Ehrenfeld

Anfahrt

Teilen

Geben Sie Ihren Freunden Bescheid

HANNAH KÖPF & INGO STAHL FEAT. LUKAS MEILE

„SING MY SONG“

HANNAH KÖPF (GITARRE, GESANG)
LUKAS MEILE (PERCUSSION)
INGO STAHL (GITARRE, GESANG)

Gastgeber: Dornbracht & Alape zu Gast bei Ultramarin – Raum Fliese Bad

 

SINGER / SONGWRITER. FOLK. AMERICANA
Die Stimme ist ihr liebstes Instrument seit Jugendtagen. Schon in der Schule kommt Hannah Köpf auf Abwege von ihrer klassischen Klavierausbildung. Schülerband, Gesangsunterricht, Gitarrenversuche, die Entdeckung ihres Talents zum Songwriting, Konservatorium in Amsterdam – Station für Station tastet sich die Kölnerin an ihre eigene Sprache, ihre individuelle Stimmgebung heran.

Ingo Stahl ist ein in Hamburg lebender Sänger, Gitarrist und Songwriter, der an die Stärke handgemachter Musik glaubt. Ingos meist sehr akustisch gehaltene Songs sind mal impulsiv, mal zerbrechlich, mal puristisch – aber immer aus dem Herzen.

Geboren 1984 in Wolfhagen und aufgewachsen in Göttingen, ist Lukas Meile seit vielen Jahren Wahlkölner und studierte dort an der Hochschule für Musik und Tanz Percussion. Im Jahr 2015 gewann er mit dem Filippa Gojo Quartett, das auch schon im Festival zu erleben war, den Neuen Deutschen Jazzpreis.

Freuen Sie sich auf einen Abend voller Emotionen, Leichtigkeit und Melancholie in den eindrucksvollen Räumlichkeiten des Alten Gaswerks!

 

ACHTUNG: TEILBESTUHLT!

 

Foto: Nathalie Schulten

Musik in den Häusern der Stadt – Köln – Konzert 15