kunstsalon-logo

Musik in den Häusern der Stadt – Bonn – Konzert 13

Musik in den Häusern der Stadt – Bonn – Konzert 13

MULTIPHONIC QUARTETT

„SAXOPHON IN ALL SEINEN FACETTEN“

SILAS KURTH (SOPRANSAXOPHON)
SIMON STREIT (ALTSAXOPHON)
KATRIN TICHELOVEN (TENORSAXOPHON)
LUCA WINKMANN (BARITONSAXOPHON)

Gastgeber: Petra und Konrad Adenauer, Stiftung Bundeskanzler-Adenauer-Haus

 

KLASSIK. CROSSOVER
Unter der Anleitung des international hochgeschätzten Klarinettisten und Saxophonisten Laszlo Dömötör sind die vier jungen Musiker seit Gründung ihres Quartetts 2007 zu einem Ensemble mit erstaunlicher musikalischer Ausdruckskraft herangereift. Weitere Impulse erhielt Multiphonic durch internationale Meisterkurse und als Gewinner mehrerer erster Preise bei Wettbewerben.

In diesem Konzert präsentiert das Quartett das Saxophon mit all seinen Gestaltungsmöglichkeiten in einem bunten Programm, in dem für jeden etwas dabei sein wird. Zu hören sein wird neben Adaptionen von Streichquartetten auch Originalliteratur für die Besetzung des Saxophonquartetts. Sie werden unter anderem Auszüge aus Dvořáks »Amerikanischem Quartett«, Klassiker von Gershwin und Piazzolla, aber auch Bachs »Air« hören. Und einen phantastischen Konzertort gibt es noch dazu.

Vor dem Konzert können die Kartenkäufer an einer Führung durch das
Adenauer-Haus teilnehmen. Beginn der Führung: 16.15 Uhr.

VOR DEN TOREN DER STADT

Foto: Multiphonic Quartett

Veranstaltungsort

Tickets

Weitere Veranstaltungen

Bei unserem letzten Lesekreis sprachen wir über die Verfilmung des Romans „Mittagsstunde“ von Dörte Hansen, u.a mit Charly Hübner, der originellerweise in zwei Fassungen
Den Jahresauftakt im KunstSalon macht Dr. Andrea Firmenich mit einem Vortrag zum Motto der Kunststiftung NRW – „Künste bewegen“.  Dieser wird am 15. Januar
Scroll to Top