kunstsalon-logo

Musik in den Häusern der Stadt – Köln – Konzert 15

Musik in den Häusern der Stadt – Köln – Konzert 15

SCHNERMANN’S POETRYCLAN 

„ALL WHAT LOVE“, 

INGA LÜHNING (GESANG), 
ANDREAS SCHNERMANN (KLAVIER), 
VOLKER HEINZE (BASS), 
MARCUS MÖLLER (SCHLAGZEUG), 

Gastgeber: Wolfgang Reß, kölnmetall, Arbeitgeberverband der Metall und Elektroindustrie Köln e. V.  

JAZZ. 
Es geht um Liebe. Lyrik, bis an die Seele bewaffnet. Musik, bis zum Herzen entwaffnend. Poesie – gesungen, gelesen, melodisch und rhythmisch aufgefasst. Die verschiedenen Ausdrucksformen dürfen bei Schnermann’s Poetryclan fließen. Andreas Schnermann, Pianist, Komponist und Bandleader des Poetryclans, vertont englische Liebesgedichte zu von Jazz inspirierten Songs, die von der Sängerin Inga Lühning zu gleichsam luftigen und erdigen Bildern komplettiert werden. »All What Love« ist eine musikalisch-lyrische Liebeserklärung an Töne, Sprache, Gesang. Menschliche Sehnsüchte, Abgründe, Selbstzweifel und Hochmütigkeiten zu einem Programm über die Liebe verbunden – großes Kino für Körper und Seele, ohne dabei den Kopf zu vernachlässigen.

www.andreasschnermann.de
Foto © Poetryclan

Veranstaltungsort

Tickets

Weitere Veranstaltungen

Scroll to Top