kunstsalon-logo

Musik in den Häusern der Stadt – Köln – Konzert 8

Musik in den Häusern der Stadt – Köln – Konzert 8

SOMMERPLATTE

„SOMMER IM WINTER“

HANNO BUSCH (GITARRE)
TOBIAS PHILIPPEN (KEYBOARDS)
CLAUS FISCHER (BASS)
FLORIAN BUNGARDT (DRUMS)

Gastgeber: Circus Roncalli

 

NEW PROGRESSIVE ÜBERJAZZ
Hinter dem Bandnamen versteckt sich nicht nur ein sommerliches, leichtes Gefühl, sondern auch eine kleine Geschichte oder vielmehr ein hohes Ziel. Nämlich das, jeden Sommer ins Studio zu gehen und eine Platte aufzunehmen. Entstanden ist dieses Ziel – Wie soll es anders sein? – eines Sommers, als die vier Musiker gemeinsam ein Album für einen Singer / Songwriter einspielten. Sie kannten sich teilweise schon viele Jahre, hatten sich unabhängig voneinander eine feine Musikerbiografie erarbeitet und merkten nun, wie glücklich sie das gemeinsame Schaffen machte. Und tatsächlich gingen sie ein Jahr später im Sommer ins Studio und nahmen ihr erstes gemeinsames Album auf. Es folgten beachtliche Reaktionen auf ihre Musik, die sich an der Schnittstelle zwischen Jazz, Pop und Elektro bewegt und den Musikkenner genauso erreicht wie den Gelegenheitshörer.

Der Plan, jedes Jahr im Sommer eine Platte aufzunehmen, wurde zwar nicht ganz umgesetzt. Aber wie jeder weiß, braucht Kunst eben ihre Zeit! Was aber gelungen ist: Die Jahreszeit wurde eingehalten. Noch homogener, noch reifer wirken die Kompositionen auf dieser zweiten Platte, die tatsächlich im Sommer entstand. Aber lassen Sie sich selbst überzeugen – in dem fantastischen Ambiente des Winterquartiers des Circus Roncalli!

 

Foto: Lena Semmelroggen

Veranstaltungsort

Tickets

Weitere Veranstaltungen

Bei unserem letzten Lesekreis sprachen wir über die Verfilmung des Romans „Mittagsstunde“ von Dörte Hansen, u.a mit Charly Hübner, der originellerweise in zwei Fassungen
Den Jahresauftakt im KunstSalon macht Dr. Andrea Firmenich mit einem Vortrag zum Motto der Kunststiftung NRW – „Künste bewegen“.  Dieser wird am 15. Januar
Scroll to Top