kunstsalon-logo

Birkenstock, Eva

Birkenstock, Eva

1978 in Siegen geboren, studierte Eva Birkenstock Kunstgeschichte, Ethnologie und spanische Romanistik in Köln, Berlin und Havanna. Bevor sie 2008 die künstlerische Leitung der Halle für Kunst in Lüneburg übernahm, arbeitete sie drei Jahre als wissenschaftliche Assistentin im Kunstverein Hamburg unter der Leitung von Yilmaz Dziewior. Während eines Auslandaufenthalts im Rahmen eines Kuratorenaustausches 2014 in New York, leitete sie den Ausstellungsraum des Goethe-Instituts das „Ludlow 38“. 2010 bis 2015 war sie als Kuratorin am Kunsthaus Bregenz tätig, dann von 2015 bis 2019 Kuratorin des unabhängigen Performance Projekts der Liste Art Fair Basel. 2016 bis Herbst 2021 war sie Direktorin des Kunstvereins für die Rheinlande und Westfalen in Düsseldorf und leitet seit 2021 das Ludwigforum für internationale Kunst in Aachen.

Am 11.09.2016 sprach sie im KunstSalon mit Yilmaz Dziewior über das 40 jährige Jubiläum des Museum Ludwig und ihre Pläne für die Zukunft des Düsseldorfer Kunstvereins.

Das Museum Ludwig feiert Jubiläum: 40 Jahre Sammlung Ludwig, 30 Jahre Museum Ludwig –die große Jubiläumssausstellung „Wir nennen es Ludwig“ wurde gerade eröffnet. Seit

Nichts verpassen
mit dem KunstSalon Newsletter!

Scroll to Top