Konzert Hamburg 01 / STEPHAN SCHAD & HENNING KIEHN / Musik in den Häusern der Stadt

Di 21.09.21
BEGINN: 19:00

Tickets

22 / 15 € (zzgl. VVK)

Halle 424

Stockmeyerstraße 43
20457 Hamburg-Hafencity

Anfahrt

Teilen

Geben Sie Ihren Freunden Bescheid

STEPHAN SCHAD & HENNING KIEHN

»DER KONTRABASS«

STEPHAN SCHAD (SCHAUSPIEL)
HENNING KIEHN (KONTRABASS)

ERÖFFNUNGSVERANSTALTUNG

Zur Eröffnung unseres Festivals haben wir uns in diesem Jahr ein ganz besonderes Programm ausgesucht: Kein reines Konzert, sondern ein geniales Zusammenspiel des Schauspielers Stephan Schad und des Musikers Henning Kiehn. Und obwohl hier mehr gesprochen als musiziert wird, werden wir die ganze Zeit Musik im Kopf haben – versprochen!
»Der Kontrabass« ist der einzige Theatertext Patrick Süßkinds, der mit seinem Roman »Das Parfüm« weltberühmt wurde. Der Bass ist hier Geliebte, Freund und Feind zugleich. Das ist Slapstick pur, Milieukomik, brillante Sprachbeherrschung und soziale Analyse in einem und eines der erfolgreichsten Stücke auf deutschsprachigen Bühnen überhaupt.

Stephan Schad und Henning Kiehn haben aus dem Text in Co-Produktion mit dem Deutschen Schauspielhaus eine eigene Bühnenfassung entwickelt, in der sich Worte und Musik wunderbar ergänzen. Und auch der Aufführungsort ist etwas ganz Besonderes: ein Industriedenkmal im Oberhafenquartier. Lassen Sie sich überraschen!

www.der-kontrabass.com

Foto: Co-O-Peration

Gastgeberinnen: Sibylle Kauffmann, Jutta Doering und Ellen Schwerin, Hans-Kauffmann-Stiftung zu Gast in der Halle 424

Beachten Sie bitte, dass bei unseren Veranstaltungen die 3G-Regel gilt. Bitte Sie bringen einen entsprechenden Nachweis (Impf- oder Genesenennachweis oder negativer Test nicht älter als 24 Stunden) sowie Ihren Personalausweis zur Veranstaltung mit. 

Konzert Hamburg 01 / STEPHAN SCHAD & HENNING KIEHN / Musik in den Häusern der Stadt