Musik in den Häusern der Stadt 2019 – Köln – Konzert 35

So 17.11.19
BEGINN: 17:00

Tickets

22 / 15 € (zzgl. VVK)

Privathaus

Ackerstraße 144a
51065 Köln

Anfahrt

Teilen

Geben Sie Ihren Freunden Bescheid

DUO WILLIAM

»ZWISCHEN KIRCHE UND FOLKLORE – ATMOSPHÄRE AUS DEM IRAK«

 

NEU INTERPRETIERTE ARABISCHE VOLKSMUSIK
Rita William und Rageed William entführen die Besucher mit
ihrem Konzert in die Welt der arabischen Musik. Sie stammen
beide aus dem Irak, ihre Kindheit und Jugend war geprägt von
den Klängen christlich-arabischer Kirchenmusik, von Kinderund
Volksliedern, von Rhythmen und Melodien, die gemeinsam
gesungen und zu denen getanzt wurde. Seit sie in
Deutschland leben, hat sich das Spektrum ihrer Interpretationen
um Anklänge aus der westlichen Musik, vor allem aus
dem Jazz, erweitert.
Rita William gibt den Liedern, deren Stimmung die ganze
Bandbreite zwischen Melancholie und Freude ausfüllen, mit
ihrer schönen, klaren Sopranstimme Ausdruck und begleitet
sich auf der Rahmentrommel.
Rageed William spielt die Flöten – die orientalische Längsflöte
Nay und die Duduk, ein altes armenisches Doppelrohrinstrument.
Mit großer Virtuosität interpretiert er die uralten
Melodien aus der koptischen, kildanischen, aramäischen sowie
assyrischen Kultur und entwickelt aus seinen Instrumenten
die ganze Klangvielfalt der orientalischen Musikkultur.
Rita und Rageed William sind inzwischen international
bekannt und gefragt. Wir freuen uns, sie für diesen Abend
gewinnen zu können.

Foto: Bassem Hawar

RITA WILLIAM (GESANG UND RAHMENTROMMEL)
RAGEED WILLIAM (NAY UND DUDUK)

Gastgeber: 17_3_17 Verein der Förderer des Austauschs deutscher und syrischer Kultur e. V., Reinhild Bopp-Grüter & Johannes Grüter

Musik in den Häusern der Stadt 2019 – Köln – Konzert 35