Förderung und Vermittlung seit 1994

Seit seiner Gründung verfolgt der KunstSalon als Privatinitiative zur Förderung von Kunst und Kultur das Ziel, Künste erlebbar zu machen und ihre Bedeutung sowie die Notwendigkeit ihrer Förderung zu vermitteln. Die Einzigartigkeit des KunstSalon liegt in der spartenübergreifenden Ausrichtung. Auf diesen Seiten erfahren Sie alles zur Idee, den Förderprojekten und den aktuellen Veranstaltungen des KunstSalon!

Die Nächsten

Veranstaltungen


»IM SPIELRAUSCH«_EXKLUSIVE KURATORENFÜHRUNG IM MAKK

„IM SPIELRAUSCH – von Königinnen, Pixelmonstern und Drachentötern“ lautet die neue Wechselausstellung im Museum für Angewandte Kunst, die in Kooperation mit dem Institut für Medienkultur und Theater sowie der Theaterwissenschaftlichen Sammlung der Universität zu Köln entstanden ist. Die Ausstellung befasst sich mit dem „Spiel“ als kulturelle Praxis, mit der kulturellen …

  • Köln An der Rechtschule
  • 18.30 Uhr


»DAS KONGO-TRIBUNAL«_JOUR-FIXE-PREVIEW

„Das Kongo Tribunal“ durchleuchtet anhand eines Tribunals vor Ort im Ostkongo und in Berlin die Gründe und Hintergründe für den seit bald 20 Jahren andauernden Krieg im Gebiet der Großen Seen. Dabei entsteht ein menschlich erschütterndes, analytisch tiefgründiges Tableauder neokolonialen Weltordnung. Der Dokumentarfilm läßt die Ereignisse und Verhandlungstage dieses spektakulären …

  • Köln Zülpicher Straße 24
  • 16.00 Uhr


jour fixe: »WHERE POLITICS FAIL, ONLY ART CAN HELP«

»Where politics fail, only art can help«_Die „ZEIT” zum Kongo Tribunal „Das Kongo Tribunal“, Raus einzigartiges mediales Kunstprojekt, beleuchtet die Gründe und Hintergründe für den größten und blutigsten Wirtschaftskrieg der Menschheitsgeschichte mit bereits 6 Millionen Toten. Das Tribunal versammelte die Opfer, Täter, Zeugen und Analytiker dieses Krieges in Bukavu/Ostkongo sowie …

  • Köln Brühler Straße 11-13
  • 12.00 Uhr, EINLASS & FRÜHSTÜCK: 11.00 Uhr


»RÄUBER HOTZENPLOTZ«_EXKLUSIVES VORVERKAUFSRECHT

Das Schauspiel Köln zeigt im Dezember ein Stück für die ganze Familie: Räuber Hotzenplotz von Otfried Preußler, für Zuschauer ab 4 Jahren. Großmutters neue Kaffeemühle ist gestohlen worden. Der Übeltäter ist niemand anderes als der berüchtigte Räuber Hotzenplotz. Die Freunde Kasperl und Seppel sind ihm schon bald auf den Fersen …

  • Köln Schanzenstraße 6-20
  • 16.00 Uhr

MUSIK in den
häusern der Stadt

Mehr erfahren

Literatur in den
häusern der Stadt

Mehr erfahren

Aktuelles

Alle News zeigen

01.09.17

Förderschnuppern!

Reduzierter Mitgliedsbeitrag für die 2. Jahreshälfte Wer Interesse hat, die Förderprojekte des KunstSalon aktiv zu unterstützen, der kann ab sofort eine Mitgliedschaft für die zweite … Mehr